• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Überall liest man über diese auch so tollen Fatburner.Mich würde interessieren, ob sie wirklich in Zusammenhang mit sportlicher Betätigung wirken, ob die Inhaltsstoffe nicht doch eher dubios und schädlich sind?Ich probierte verschiedene aus und muss sagen: Der Blutdruck und die Nervosität stiegen enorm an, ich hatte weniger Hunger, schwitzte mehr und verlor schon so 2-3 Kilo.Ich machte aber auch viel Sport zu dieser Zeit.Ehrlich gesagt, denke ich persönlich, dass es nur ein Geschäft auf Kosten des guten Glaubens ist.Teuer dazu... Wie sind Eure Meinungen, Erfahrungen diesbezüglich ? Liebe Grüsse Barbara

    Die Antwort:
    ich vermute eher, dass ...

    ich vermute eher, dass die gewichtsabnahme ein erfolg deines sporttreibens ist. dass fett wird nicht wirklich durch tabletten oder pulver verbrannt. evtl. hast du pillen, die im magen aufquellen und so ein sättigungsgefühl erzeugen, aber mehr ist es auch nicht. statt dessen kannst du auch öfter mal am tag ein großes glas wasser trinken oder eine halbe grüne gurke essen, das ergebnis wird das gleiche sein. da die meisten diätmittelchen sehr teuer sind, gehe ich davon aus,es geht nur ums geld. evtl.sind noch ein paar spuren vitamine enthalten, das wars dann auch schon. Mache weiterhin sport und du brauchst diese mittel gar nicht.





    Zurück