• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    fragte: Wer hat Erfahrung mit Ferien-Lernkurse?
    Hallo zusammen, mein Sohn hat immer Probleme im Fach Französisch. Jetzt meinte seine Lehrerin, er sollte doch mal ein Ferienkurs besuchen. Ich kenne mich damit nicht aus. Mein Sohn lehnt es total ab in Ferien nur einen Strich zu tun! Wer hat Erfahrungen mit den Ferien-Lernkursen? Vielleicht kann ich ja mein Sohn überzeugen? Lernen die Kinder dabei anders?


    Aktuelle Antworten:
    atira1968 antwortete:
    Spielerisches Lernen, mein Sohn auch für die Ferien zu Sprachkursen angemeldet
    Naja, die Kurse sind unterschiedlich aufgebaut und ebenso unterschiedlich intensiv. Ich habe meinen Sohn auch für die Ferien zu Sprachkursen angemeldet. Diese sind spielerisch aufgebaut und trotzdem kann er erstaunlich viel daraus mitnehmen. Und ich schicke ihn nur in den letzten beiden Wochen dorthin, damit die Ferien auch trotzdem noch Ferien bleiben!
    Gabriele Zijlmans antwortete:
    mein Sohn ist mit einer Gruppe von Kindern einfach in die Normandie gefahren.
    dadurch das man dann Kontakt zu anderen Kindern und Jugendlichen dort hat und auch einkaufen muss usw. ist das ein toller learning by doing Effekt. Man wundert sich sehr wie schnell Vokabel dabei erlernt werden und sich die Aussprache erheblich bessert, denn man möchte ja nicht vor den anderen dumm da stehen , weil man nichts versteht.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück