• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Manuela fragte: Wechselwirkung von Medikamenten
    Wirkt sich die Einnahme von Amitriptylin auf die Einnahme der Antibabypille aus???Wirkt die Pille trotzdem zuverlässig???


    Aktuelle Antworten:
    andrea antwortete:
    die wenigsten medikamente heben die
    wirkung der pille auf. auf dem beipackzettel müßte das stehen und vorsichtshalber würde ich beim artzt oder in der apotheke nachfragen. ich vermute aber keine abgeschwächte wirkung der pille.
    Strödter Claudia antwortete:
    Um wirklich sicher zu sein...
    würde ich auf jeden Fall einen Arzt oder Apotheker fragen. Bei uns ist das in der Apotheke so, dass jeder \"Patient\" im Computer gespeichert wird und wenn man dann etwas kauft z.B. etwas frei verkäufliches dann gleicht der Computer das mir den bisherigen Käufen ab und der Aotheker warnt mich dann. Z.B Tabletten gegen Bluthochdruck nicht mit Aspirin zu nehmen.
    Nicole antwortete:
    Zur Sicherheit nachfragen
    Hallo, ich würde, um wirklich 100 % sicher zu sein, einfach einmal beim Arzt bzw. evlt. sogar auch beim Apotheker nachfragen, ob die Wirkung der Pille hier beeinträchtigt werden kann. Evlt. findest Du ja auch schon einen Hinweis in der Packungsbeilage. So bist du auf der sicheren Seiten. Liebe Grüße


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück