• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Hatt einer von Euch eine Idee was wirklich gut gegen Knie Arthrose hilft

    Die Antwort:
    Sich trotz Beschwerden viel bewegen

    ist wohl das wichtigste. Nur bei Bewegung wird die notwendige Gelenkschmiere produziert. Oft sind halt Schmerzmittel notwendig. Es gibt halt so eine Magnettherapie, Akkupunktur, Bestrahlung. Die Wirkung ist aber selten lang anhaltend, zudem ist alles zeitaufwendig und teilweise auch teuer. Das muss man abwaegen. Mir hat(habe Arthrose im Fussgelenk) eine Nahrungsergaenzung (Gelenk Plus z.B.) geholfen. Diese enthalten Glucosamin, was die Gelenke zur Bildung von Gelenkschmiere brauchen. Und wenn dem Koerper dies fehlt, dann hilft die Einnahme. Wenn das nicht das Problem ist, dann halt nicht. Aber irgendwann helfen halt nur noch Schmerzmittel und am Ende die OP und der Einsatz eines kuenstlichen Gelenkes, was heute ein Routineeingriff ist. Mein Vater hat gerade vor kurzem ein neues Kniegelenk bekommen, ist derzeit in der Reha. Heilen kann man Arthrose halt nicht, hoechstens verzoegern.





    Zurück