• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Andrea fragte: Was hilft gegen Cellulite?
    Ich wollte euch mal fragen was gegen Cellulite tatsächlich hilft? Was sollte ist essen, trinken, welche Sportarten und Cremes helfen wirklich? Vielen Dank Andrea


    Aktuelle Antworten:
    Rosa antwortete:
    Viel Obst und Gemüse muss ...
    Viel Obst und Gemüse muss dann auf dem Speiseplan stehen. Und an Sportarten kann ich dir Joggen oder auch Gymnastik empfehlen.
    Elke antwortete:
    So leicht ist es gar nicht ...
    So leicht ist es gar nicht, Cellulite wegzubekommen. Zum einen kommt es drauf an, ob man Übergewicht hat, dann muß man schonmal abnehmen. Man kann es mit Bürstenmassagen versuchen, Rad fahren, joggen, sich gesund ernähren, man muß da aber wirklich konsequent sein, um dann überhaupt mal einen Erfolg zu sehen. Meiner Meinung nach helfen die ganzen Cremes überhaupt nicht.
    Lillifee antwortete:
    Es gibt jede Menge Öls und Cremes ...
    Es gibt jede Menge Öls und Cremes, aber wichtig ist eigentlich nur, dass man ordentlich die Haut rubbelt, um die Durchblutung zu fördern. Das kann man mit jedem Öl, es muss nicht das teure WELEDA Birken-Dings sein. Es gibt Bürsten mit Noppen, z.B. im Bodyshop, die zum Rubbeln gut sind. Jeden Tag schrubben bis die Stellen schön rot sind, das fördert den Stoffwechsel, Fett wird abgeführt, die Zellen werden angeregt, sich zu erneuern. Naja, und Sport für Beine und Po hilft natürlich auch, aber das kann man nicht immer so spezifisch auf den Cellulitis Fleck richten. Also, damit habe ich meine Cellulitis nach der Schwangerschaft wegbekommen...
    antwortete:
    es hilft nur eines gute Bewegung ...
    es hilft nur eines gute Bewegung gute Ernährung viel Wasser ansonsten hilft rein gar nichts das darfst Du mir glauben bin 46 Jahre und komme aus der Medizin....aber immer einreiben mit einer Creme das ist sehr wichtig Bein Bauch training Kräutertees das kann wirklich etwas bewirken nur muss man es auch regelmässig machen..lg. Angela
    Antje antwortete:
    ich habe mir MBT-Schuhe ...
    Hallo Andrea, ich habe mir MBT-Schuhe gekauft. Sie sind in der Anschaffung etwas teuer, denn sie sind Trainingsgeräte. Als positiven \"Nebeneffekt\" stellte ich fest, daß sich die gesamte Beinmuskulatur straffte und auch die Cellulite verschwand. Mit diesen Schuhen verbessert sich die gesamte Körperhaltung, und es werden auch mehr Kalorien verbrannt.
    angela antwortete:
    cremes gibt es keine die wirklich ,,,
    cremes gibt es keine die wirklich helfen das ist nur Geldmacherei....gute Ernährung Obst Gemüsse wenig Fleisch, Pflanzliche Fette und viel Sport , Laufen, Schwimmen oder Fitness Du wirst mal sehen wenn Du Dich an diese Punkte hälst wichtig ist Du hälst Dich dran.Bin 47 und habe keine probleme..
    Melanie antwortete:
    Nachdem ich ein Kind bekommen ...
    Nachdem ich ein Kind bekommen habe, hab ich leider auch ein bisschen mit Cellulite zu kämpfen. Mein Fitnesstrainer hat mir empfolen, überwiegend diese Stellen zu trainieren. Das heißt Joggen, Spinning (oder eben Radfahren und Steppen) und gewisse Übungen, die die Hüfte wieder strafft. Ich habe mir auch eine DVD geholt mit Bauch Beine Po Übungen die echt Super ist. Das ist zwar echt anstrengend, aber wer schön sein will, muss leiden. :-)
    Diana antwortete:
    Ich schwöre auf die Garnier Body Tonic ...
    Also ich schwöre auf die Garnier Body Tonic SOS 14 Tage Cellulite Kur, das sind kleine Ampullen mit Koffein. Die Flüssigkeit wird auf die betroffenen Stellen aufgetragen und ein bischen einmassiert. Riecht auch sehr angenehm nach Zitrone. Ich konnte schon nach nur 2-3 Anwendungen sichtbare Erfolge erziehlen und bin seitdem total begeistert von dem Produkt.
    Vera antwortete:
    Eine Bakannte hat den cllulite roll ...
    Eine Bakannte hat den cllulite roll on aus der Werbung und sagt, dass es schon nach ca. einer Woche gewirkt, sprich verbessert hat.
    Silvi antwortete:
    Es gibt kein Wundermittel ...
    Es gibt kein Wundermittel gegen Cellulite. Du kannst nur mit verschiedenen Ölen und angepriesenen Geräten die Auswirkungen vermindern!
    Gunda antwortete:
    Sport und Stretching beugt der ...
    Sport und Stretching beugt der Bildung von Cellulite vor. Ganz verhindern können diese Methoden die Bildung natürlich nicht, da auch Veranlagung eine Rolle spielt.
    sottita antwortete:
    Hi! Da Cellulitis ähnlich wie Glatzen bei
    Männern aufgrund von Säureproduktion entstehen, bewährt sich oft Basenpulver und basische Diäten. LG


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück