• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Guten Tag, ich benutze seit langem Puder und auch einen Pinsel. Trotzdem hab ich das Gefühl, das wird nie so richtig profimäßig. Gibt es da Tricks?

    Die Antwort:
    Ich trage das Puder nicht mit ...

    Ich trage das Puder nicht mit einem Pinsel, sondern mit einer Puderquaste auf. Mit dem Pinsel geht das zwar auch, aber ich finde, dass man mit einer Puderquaste ein viel besseres Ergebnis erzielt. Und zwar musst du das Puder von innen nach außen auftragen. Also zum beispiel an der Nase ansetzen und dann zu den Ohren nach außen reiben und das immer wieder. So entsteht ein gleichmäßiger Eindruck. Man sieht es direkt, wenn jemand kreuz und quer das Puder auf getragen hat. Das ist eigentlich der ganze Trick. Und vor dem Benutzen von Puder benutzt man eben eine Grundierung oder eine Creme, sodass das Puder auch gut hält und ein schönes Gesamtbild entsteht, welches dennocch natürlich wirkt.





    Zurück