• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Guten Tag, ich benutze seit langem Puder und auch einen Pinsel. Trotzdem hab ich das Gefühl, das wird nie so richtig profimäßig. Gibt es da Tricks?

    Die Antwort:
    Du benötigst den richtigen Pinsel ...

    Du benötigst den richtigen Pinsel (synthetik Haar eignet sich am besten, da hast du nicht die hälfte der haare im gesicht)bsp: Kabuki-Pinsel. Dann den richtigen Farbton. Ich bestelle immer 3 Töne: light, medium, tan vom Mineral Puder. Je nach meinem Hautton (abhängig von der jahreszeit) mische ich auch schonmal 2 Töne. Um dunkle augenschatten abzudecken immer einen ton heller als deine hautfarbe. Beim auftragen an sich, musst du den pinsel durch das Puder kreisen lassen, diesen dann mit dem \"stiel\" auf die hand klopfen, damit es sich gut verteilt. dann kannst du mit kreisbewegungen anfangen das puder zu verteilen.





    Zurück