• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Ich habe seit meinem 12 Lebensjahr Pickel und Mitesser.. eigentlich hoffte ich dies würde aufhören.. Zwar wurde es weniger.. aber nie sind die Pickel ganz verschwunden.. Habt ihr Tipps...

    Die Antwort:
    Mein Geheimtip: ist Garnier Hautklar 3 in 1. Wirklich das erste, was bei mir half.

    Es ist nicht so, dass ich ne fette Akne habe sondern immer wieder Mitesser auf der Nase, Stirn u Kinn. Und manchmal ein vereitertes Pickelchen. Trotzdem unschön. Ich nehm die tube mit unter die Dusche und während ich die Spülung auf den Haaren einwirken lassen, benutze ich die Paste auf dem etwas angefeuchteten Gesicht wie ein Peeling. Schön reiben. Dann noch kurz 2 min einziehen lassen und gründlich abwaschen - Fertig. Ganz wichtig dabei ist, dass man täglich, spätestens jeden 2. Tag Garnier Hautklar verwendet. Als Maske find ich es nicht so toll, es spannt sehr auf der Haut.





    Zurück