• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Andrea fragte: Woran erkenne ich \"gut abgehangenes Fleisch\" ?
    Hallo, das Fleisch wird beim Braten in der Pfanne immer kleiner! Was muss ich beim Einkaufen beachten, damit das nicht passiert? Wie oder woran erkenne ich beim Metzger "gut abgehangenes Fleisch" ?


    Aktuelle Antworten:
    Sandra antwortete:
    Wie gut Fleisch abgehangen ist ...
    Wie gut Fleisch abgehangen ist, lässt sich meines Wissens nach nicht wirklich erkennen. Es kommt auch auf die Sorte des Fleisches an, wie lange es hängen sollte. Ein Tipp jedoch, damit das Fleisch nicht kleiner wird. Schneiden Sie am Rand, dort wo das Fettstück ist, jeweils mit dem Messer ein wenig ein, im Abstand von etwa ein bis zwei Zentimeter. So geht das Fleisch zumindest nicht ein.
    Gertrud antwortete:
    ein gut abgehangenes Stück ...
    .. Rindfleisch ist eher grau als rot, wobei der Übergang dann natürlich auch fließend ist.
    Gudrun antwortete:
    Schweinefleisch läßt man nicht abhängen ...
    ... sondern nur Rindfleisch. Wenn das Fleischstück immer kleiner wird beim braten das liegt am Schwein. Die Schweine werden heute schnell gefüttert sollen wenig Fett haben da leidet die Qualität. Wir haben noch einen Schlachter am Ort der die Schweine vom Bauern kauft. Da merkt man den Unterschied. Beim Rindfleisch (z.B. Rinderfilet) muß man darauf achten, daß das Fleisch nicht mehr hellrot ist und das die dunkelrote Farbe nicht nur außen ist, sondern daß das ganze Stück durchgehend dunkel ist. Dann ist es abgehangen.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück