• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Eva fragte: Ferienjob, was sollte mein Großer ...
    Mein Große (15) will unbedingt in den Fferien arbeiten gehen. Nun gut. Zeit genug hat er ja. Aber in welche Richtung gehen denn solche Ferienjobs? Was wäre denn da überhaupt angebracht und erlaubt? Was ist mit der Krankenversicherung usw? Für mich ist das völliges Neuland. Hat jemand von Euch damit Erfahrung? Vielen Danke für gute Tipps!


    Aktuelle Antworten:
    Gunda antwortete:
    Mit 15 darf er noch gar ...
    Mit 15 darf er noch gar nicht arbeiten. Hierzulande sind die meisten Ferienjobs erst ab 16, bzw. 18!
    Tina antwortete:
    Viele Ferienjobs sind erst ...
    Viele Ferienjobs sind erst ab 16 oder sogar 18 Jahren. Mit 15 wird es schwierig sein was zu bekommen. Und es ist auch schon recht spät sich zu bewerben. Aber einfach mal alle Firmen in der Umgebung abtelefonieren. So hat es bei uns immer geklappt.
    kukla antwortete:
    zu beachten ist auch ...
    zu beachten ist auch, ob jemand in der Familie Harz IV bezieht. Denn auch der Ferienjob rechnet abzügl. Freibetrag als Familieneinkommen und muß gemeldet werden. (Kann vom Jobcenter durch einen Datenabgleich herausgefunden werden).
    andrea antwortete:
    mit 15 sind nur einige ...
    mit 15 sind nur einige, wenige berufe erlaubt und auch nur stundenweise. körperlich leichte arbeit, wie flyer und werbezettel verteilen, putzen für wenige stunden am tag. der arbeitgeber muß die schüler versichern, die krankenversicherung bleibt weiter über die eltern bestehen.
    Teddy antwortete:
    Er bleibt über die Familienversicherung ...
    Er bleibt über die Familienversicherung der Eltern krankenversichert. Aufpassen, dass übers Jahr gesehen nicht zu viel verdient wird. Gibt es ggf. auch noch Zinseinkünfte aus Erspartem kann das Kindergeld in \"Gefahr\" raten, sprich es muss zurückgezahlt werden.
    Margot antwortete:
    Arbeiten ist in Deutschland erst ...
    Arbeiten ist in Deutschland erst ab 16 erlaubt. Sie muss sich also noch ein Jahr gedulden.
    Silvi antwortete:
    Ferienjobs in der Industrie ...
    Ferienjobs in der Industrie sind prinzipiell erst ab 18 anzutreten. Es gibt Ausnahmen, bei denen sie keine körperliche Arbeiten verrichten muss, wie z.b. im Büro. Hier darf man aber auch erst ab 16 arbeiten. Also im Moment geht das noch nicht.
    Ottilia antwortete:
    Nicht erlaubt!
    Mit 15 darf man in Deutschland noch keinen Job ausüben, auch keine Ferienarbeit. Diese sind ab 18, bzw. Böroarbeiten, die nicht mit körperlicher Arbeit verbunden sind ab 16 Jahren. Er muss also leider noch ein Jahr warten.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück