• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Yvonne fragte: Schenkt ihr noch? Was kann man seinem Partner ..
    nach fast 20 Jahren Beziehung noch zum Geburtstag oder als Kleinigkeit zwischendurch schenken? Schenkt ihr überhaupt noch?


    Aktuelle Antworten:
    andrea antwortete:
    ich schenke meinem partner und auch der familie viele gutscheine.
    mein bruder bekomtm gutscheine für sauna oder sein lieblingsrestaurant oder für seine nangelladen. meie nschwägerin, für friseur, kosmetik oder die parfümerie.meinem partner habe ich einen gutschein für pediküre gewschenkt, da er sich nicht so recht aufraffen konnte. ichfinde gutscheien praktischer, ich kauf nichts falsches udn die können bei zeit udn bedarf eingelöst werden. also eien kleinigkeit sollte schon drin sein, an feiertagen auch nach 20 ehejahren.
    Judith antwortete:
    Wir sind zwar noch nicht so lange zusammen, jedoch schenken wir uns schon noch Kleinigkeiten!
    Ich finde das gehört ein wenig dazu! Die Kinder kommen mehr, aber etwas worüber sich mein Mann freut, bekommt auch er. Auch an Geburtstagen und Hochzeitstag werden kleine Geschenke gemacht. Nichts großes, da wir sparen müssen, aber etwas Sinnvolles was Freude macht.
    Michael antwortete:
    Ja, viel schenken wir uns auch nicht mehr.
    Aber wenn dann zwischendurch. Zu Weihnachten haben wir das abgeschafft. Das muß kein grossartiges Geschenk sein. Ein Pudding oder einen guten Schinken oder eine Schachtel Pralinen erhalten die Freundschaft auch und der Partner merkt das man ihn noch liebt.
    Melanie R. antwortete:
    Mein Mann und ich schenken uns zu Weihnachten oder so nichts.
    Denn wir haben alles was wir brauchen. Aber hin und wieder bekomme ich unverhofft mal eine Kleinigkeit von meinem Mann oder er von mir. Nichts großes, einfach nur mal eine nette Karte mit lieben Worten oder eine besondere Tafel Schokolade. Für mich zählt nicht der Materiellewert eines Gesckenkes, sondern die Geste ansich. Und dass es von Herzen kommt.
    Marisa antwortete:
    Spontan sein! Ich habe dieses Jahr für meinen Göttergatten einen ...
    ... Jochen Schweitzer Gutschein besorgt, dann kann er sich aussuchen ob er einen Adventure Ausflug oder ein Wellness Wochenende mit mir verbringen will. Ganz wonach ihm der Sinn dann steht. LG Marisa
    Anika antwortete:
    Kleine Aufmerksamkeiten erhalten die Liebe. Ich finde, dass man sich gerade nach 20 Jahren ...
    ... noch etwas schenken sollte. Man konnte in dieser Zeit seinen Partner immer mehr kennenlernen und kennt seine Vorlieben und Abneigungen. Daher fällt es mir sehr leicht ein passendes Geschenk für meinen Partner zu finden. Zu Weihnachten schenken wir uns dann zusammen einen schönen Städteurlaub. So haben wir dann auch endlich mal wieder Zeit für uns.
    Nelli antwortete:
    Ich bin mit meinem Mann jetzt auch \"schon\" 14 zusammen und wir haben es uns abgewöhnt ...
    ... Geschenke nach Weihnachten, Valentinstag, etc. zu richten. Wenn ich in der Stadt was schönes sehe für meinen Mann, dann bekommt er halt so mal ein Geschenk. Die Überraschung ist doch grösser wenn man nicht an einem bestimmten Tag mit etwas rechnet. Ansonsten schreibe ich ab und zu mal einen netten Brief. Darüber freut sich mein Mann mehr als über ein Rasierwasser.
    Michael antwortete:
    Ein romantisches Essen!
    Schenke dem Partner ein romantisches Essen mit Dir. Über so etwas freut sich Mann bzw. Frau. Wir schenken nur noch zwischendurch. Also nichts mehr an Weihnachten.
    Nicole antwortete:
    für mich gehört ein Weihnachtsgeschenk dazu!
    Hallo, für mich gehört ein Weihnachtsgeschenk dazu, es muss zwar nichts großes sein, aber so ganz ohne ist es irgendwie nicht Weihnachten! Ich schenke meinem Freund gerne etwas persönliches, wie ein Fotobuch von uns beiden oder auch mal ein romantisches Essen oder ein Wellness-Wochenende! Ich bastle ihm auch immer einen Adventskalender, mit z.B. Gutscheinen wie für selbstgebackene Plätzchen, oder Weihnachtsmarktbummel usw.!
    Christine antwortete:
    Also wir schenken uns eigentlich immer etwas zu Weihnachten, das ...
    ... gehört für uns einfach dazu. Meistens sind es auch etwas größere Geschenke, da unter dem Jahr eben fast nichts zum Schenken bleibt. Letztes Jahr hatte ich das Glück, dass ich eine Nintendo wii gewonnen habe, die ich meinem Mann geschenkt habe und heuer werde ich ihm eine Playstation drei kaufen. Allerdings erst nach Weihnachten, weil mir der Preis momentan wirklich viel zu hoch ist.
    Elke antwortete:
    Leider wird das immer schwerer. Das meist hat man oder kauft man sich zwischendurch.
    Ich höre aber oft ganz genau hin und dann habe ich manchmal schon genau das richtige Geschenk. Dieses Jahr ist wieder eines der Jahre wo eher mühsam ist, dann kaufe ich ein günstigeres \"Fungeschenk\". Aber so ganz ohne Geschenk füreinander - das wäre nix für mich!
    sili antwortete:
    Bei uns ist es absolut spontan. Eigentlich hat man doch alles, was wirklich nötig ist
    Ich kaufe dann lieber mal spontan eine CD, die mein Mann unbedingt haben will oder ähnliche Sachen. Dies freut doch mehr, als die geplanten Sachen. Über ein tolles Essen freut mein Mann sich ebenfalls.
    Jessica antwortete:
    Wir schenken uns hauptsächlich nur noch gemeinsame Erlebnisse ...
    ... die uns im Gedächtnis bleiben, wie Musicalkarten, Ausflüge, Theaterkarten, Wochenendtripps usw.
    Julia antwortete:
    ja nach so vielen jahren ist es schwierig.
    vor allem wenn er sich nichts wünscht. was immer gut ankommt finde ich, gutscheine für multimedia z.b., evtl. schmuck oder mal etwas selbstgemachtes. habe meinem mann z.b. zum hochzeitstag ein plakat gemacht mit unserem hochzeitsfoto drauf umrahmt von einem watte-herz und weingummi herzen mit einem gedicht.
    Jördis antwortete:
    versuche auf Kleinigkeiten zu achten. Vllt sagt dein Mann ja mal, das Buch
    ... würde ich gern lesen oder diesen Film haben wir noch nie gesehen. dann schenk ihm halt ein Buch oder die DVD zum Film zu Weihnachten. Am Besten verschenkt man aber Zeit zu zweit, finde ich. Ein romantische Wochenende in der nächstgrößeren Stadt oder eine Massage. denk einfach an Sachen, die ihm gefallen könnten, die er sich aber selbst vllt nicht gönnt.
    pitti antwortete:
    wir schenken uns nichts gegenseitig.
    sondern sparen lieber für grösseren Anschaffungen und gönnen uns dann gemeinsam was. Finde ich viel besser als Blumen, Parfum, Schmuck oder Haushaltsgeräte...
    pati antwortete:
    Ich wäre total beleidigt, wenn mich mein
    Mann an solchen Tagen ignorieren würde. Sogar am Valentinstag bringt er nach 5 Jahren noch eine Kleinigkeit. Wir schenken uns auch mal gerne einen Wellnesskurzurlaub oder sowas, da wir fast gleich Geburtstag haben. Finde ich auch mal schön, so ein Wochenende ohne Kinder.
    Steffi Ring antwortete:
    Wir schenken uns ab und an etwas, aber nicht so sehr zu
    speziellen Anlässen (Feiertage, Geburtstag...)Wir finden es viel besser den anderen so richtig zu überraschen. Sei es mit einem Strauß Blumen, einem romantischen Essen, einem schönen Ausflug zu zweit, oder auch mal etwas, was der andere sich wirklich gewünscht hat. Sehr oft verschenke ich auch Gutscheine fürs Kino, ein Musical... so kann man auch mal dem Alltag entfliehen.
    Ursula antwortete:
    Wir schenken uns Zeit!
    Da wir aufgrund von Beruf, Haushalt und Kindern nur sehr wenig Zeit für Zweisamkeit haben, schenken wir uns immer freie Abende. Die Kinder kommen dann zu den Großeltern oder schlafen bei ihren Freunden und wir machen es uns nach einem Restaurant- oder Kinobesuch gemütlich.
    Rita antwortete:
    Im Alltag gut zuhören...
    Ich höre meinem Schatz im Alltag gut zu, denn dann äußert er schon manchmal, was er gerne mal hätte oder auch mal wieder machen möchte. Damit mir das dann nicht entfällt, schreibe ich es mir manchmal als Gedankenstütze auf. Und wenn es wieder Geschenkezeit wird, weiß ich, worüber er sich freuen würde.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück