• Erziehung: Haben Sie Fragen? Brauchen Sie einen Rat?

    comic-erziehung

    Haben Sie auch Fragen, wie z. B. Unsere Kinder wollen abends nicht Bett! Wie gewöhne ich meiner Tochter (3 J.) den Schnuller ab? Mein Sohn (13 J.) wurde beim Klauen erwischt! Darf der Freund meiner Tochter (14 J.) bei uns übernachten? Meine Tochter (13 J.) wünscht sich ein Piercing! Wie viel Taschengeld für meinen 15 jährigen Sohn? Meine Tochter lügt ständig!

    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Thema:
    (Worum geht es?)
    Ihre Frage:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Frage freigeschaltet werden!

    Aktuelle Fragen und Antworten:>> Weitere Fragen und Antworten >>
    Wer kennt das Sicher-Sorglospaket?
    fragt Christina
    Dieses Sicher-Sorglos Paket ist mit Sicherheit für den Einzelfall ...
    antwortet franc8
    Zimmer aufräumen - wie macht ihr das?
    fragt Sheruns
    Kleine Schritte zum Erfolg. Wahrscheinlich ist er nur überfordert mit dieser Aufgabe.
    antwortet franc8
    In dem Alter ist das wirklich total normal und ich denke es ...
    antwortet Nika
    Also ich versuche das locker zu sehen, denn das erspart viel Stress.
    antwortet Petra
    Ihm nach Möglichkeit ruhig selber entscheiden lassen.
    antwortet Jule
    Ganz ruhig bleiben, auch wenn es schwer fällt!!!
    antwortet Geierwally
    Auch Mädchenzimmer (meine Tochter ist 13) sehen genauso aus
    antwortet Andrea
    selber ganz ruhig bleiben. Ist er evtl. in der Schule überfordert!
    antwortet Sandra
    Kinder in der Pupertät, das Problem haben wir schon hinter uns.
    antwortet pitti
    Lass es wie es ist!
    antwortet Simone Förderer
    Ich würde es lassen wie es ist. Wenn ihr Besuch bekommt mach seine
    antwortet Melanie
    Meine Mädels 12 und 17 müssen ihre Zimmer samstags aufräumen und sauber machen, sowie den Müll runterbringen.
    antwortet Gaby
    bei meiner mittleren Tochter ist es das gleiche.
    antwortet Rosemarie
    Eltern...räum ja nicht du auf, das ist das schlimmste was du machen kannst!
    antwortet Steffie
    einfacher Trick: Sie haben mit Sicherheit bisher verhindert, dass wenn
    antwortet Gabriele
    Sollen Kinder im Haushalt helfen?
    fragt Martina
    Das ist immer ein schwieriger Streitpunkt, insbesondere, wenn es noch weitere ...
    antwortet Petra
    Da würde ich je nach Situation entscheiden
    antwortet Karla
    Aber klar doch! Du bist doch kein Hotel!
    antwortet Jule
    vllt müssen sie zuhause wirklich nichts tun...
    antwortet Nika
    Ich meine ja, denn das stärkt ihre ...
    antwortet gabi
    Mein Mann und ich sind der Meinung das eine Familie eine Gemeinschft ist oder ...
    antwortet Saskia
    kommt auf das Alter an..
    antwortet Rolf
    Klar, meine Tochter (8 Jahre) muß schon leichte Aufgaben ...
    antwortet Jessica
    Klar sollten Kinder auch ein paar Dinge erledigen.
    antwortet Simone
    Also ich finde schon, dass Kinder mithelfen können.
    antwortet Baumann Nadja
    Ja natürlich. Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.
    antwortet Tanja
    ich glaube darum geht es denn Kindern nicht!
    antwortet Sandra
    Müssen Sie bei Ihrer Mutter helfen?
    antwortet Pati
    ein bisschen schadet nicht, aber nicht den haushalt auf die kinder abwälzen
    antwortet lol
    Ich denke schon das sie helfen sollten...
    antwortet Melanie R.
    Da jeder von einem Haushalt profitiert, sollte auch jeder etwas für den Haushalt tun.
    antwortet M. Wendel
    Habt ihr auch noch gemeinsame Kinder, die im Haushalt mithelfen müssen.
    antwortet Christel
    Gut das wenn sie z.B. Freitagsabend kommen und sollen Samstag denn Müll raus bringen,
    antwortet Sabrina
    Auch Gäste helfen mit - Tisch decken oder -abräumen oder
    antwortet petra wember
    dem Alter entsprechende Aufgaben sind wichtig fürs Leben
    antwortet Gabriele
    damit Kinder auch später einen....
    antwortet Vesna Kauderer
    Dürfen Kinder abends Konzert-Veranstaltungen ....
    fragt Joerg
    Durfte keine Probleme geben. Die Eltern ...
    antwortet franc8
    Also vom Jugendschutzgesetz her ist es kein Problem.
    antwortet Petra
    Die Kinder sind ja unter Aufsicht und nur wenn sie zu ...
    antwortet Franzi
    Es ist schwer zu sagen wie der Veranstalter dazu steht, ich ...
    antwortet Manu
    Na klar....
    antwortet Nika
    Mein Sohn (14) schwänzt die Schule ....
    fragt Claudia
    Ursachenforschung betreiben. Die Gründe herausfinden, warum.
    antwortet franc8
    Gründe herausfinden. wäre doch der erste Schritt. Zum drüber Reden wird er wohl wenig Lust haben ...
    antwortet Franzi
    Also zu allererst sollte man versuchen, rauszufinden, welche Gründe das Kind ...
    antwortet Petra
    Schwänzen heißt bei Dir was?
    antwortet Jule
    Ich hatte damals Glück und konnte meinen Sohn in dem Alter einen ...
    antwortet Sabrinalila
    Ich würde gleich mit dem Sohn reden.
    antwortet Simone
    Elterngespräch mit dem Lehrer?
    antwortet Pati
    in dem Alter kommt es ja leider meist zu einem neuen Freundeskreis.
    antwortet pitti
    Sie können wegen Ihrem Sohn in Haft genommen werden
    antwortet Gabriele Zijlmans
    Bekomme ich Erziehungsgeld und Elterngeld?
    fragt Sandra
    dafür gibt es Elternzeitrechner
    antwortet Karla
    Ja..
    antwortet melanie
    Wer hat Erfahrung mit Lauflerngeraeten?
    fragt Tigran
    Hallo. also wenn ihr Treppen habt,also eine Masionette-Wohnung,dann
    antwortet Jenny
    Es gibt Geraete, die ab bereits ab 6 Monate empfohlen werden, andere erst ab 9 Monate.
    antwortet Petra
    Ich als Kind war in einem sogenannten Geh-Frei, aber die sind heute sehr ...
    antwortet Michael
    Also, ich kann dir nur raten: Finger weg von den Dingern!
    antwortet Jule
    am Besten gar nicht. Also hier hängen in den Arztpraxen ständig Plakate aus ...
    antwortet Dareen
    Lauflerngeräte sind nicht zu empfehlen! Hallo, also Lauflerngeräte, wie Gehfrei sind heute sehr umstritten, da sie ...
    antwortet Nicole
    Ich würde sagen besser nicht ! Dadurch wird ...
    antwortet Be
    Bitte, lass bloss die Finger von den Dingern!
    antwortet Wally
    lieber nicht: die Kinder können damit leicht umkippen ...
    antwortet andrea
    Ich würde auch die Finger davon lassen, da sie schnell kippen können.
    antwortet akbk
    Lauflerngeräte -nach ärtzl. Rat gar nicht
    antwortet Natascha
    Rate ich ab! Da ich schon viel gelesen habe, dass ...
    antwortet Simone
    F I N G E R WEG !!!
    antwortet Sandra
    Wann reinsetzen?! Gar nicht!!
    antwortet Pati
    Auf keinen Fall würde ich ein Lauflerngerät verwenden. Der kindliche Körper...
    antwortet Tanja
    Bloß nicht!!!!!!
    antwortet dani
    Warum willst Du Deine Tochter in sowas reinsetzen?
    antwortet Kirstin
    Absolutes NO GO!!
    antwortet Ellen
    Mein Mann ist Physiotherapeutn und rät von Lauflerngeräeten drinegnd ab.
    antwortet petra wember
    Auf keinen Fall da rein....
    antwortet Melanie
    Wie gewöhne ich meiner 13 jährigen Tochter das Rauchen ab?
    fragt ridder
    Am besten redest Du mir Deiner Tochter über das Rauchen. Dann rauche natürlich ...
    antwortet Simone
    Erzähle Deiner Tochter wie gesundheitschädlich Rauchen ist und ...
    antwortet Michael
    schwer zu beantworten. vielleicht ist da auch eher ein Vertrauter in der Schule (Elternkontakte)
    antwortet Dareen
    Rauchen ist eine Sucht wer einmal drin ist kommt nicht so einfach raus.
    antwortet Manu
    Ich weiß nicht ob es ein Einzelfall war aber meine Schwägerin ...
    antwortet Jesssica
    Rauchen Sie? Meistens ist es so, dass Kinder in dem Alter anfangen zu rauchen,...
    antwortet Nika
    Würde eine Liste schreiben
    antwortet Karla
    Zeige Ihr abschreckene Fotos von Lungenkrebkranken
    antwortet gabi
    Hat sie mal gesagt, warum sie raucht? Weil "alle" es machen?
    antwortet Jule
    je mehr man es verbietet, desto mehr macht sie es.
    antwortet lol
    ich würde erstmal den Geldhahn zudrehen.
    antwortet Johanna
    habt ihr die Möglichkeit Euch die ausstellung \"Körperwelten\" an zu sehen?
    antwortet anke
    Es klingt, als sei das Rauchen bei deiner Tochter bereits zur Sucht geworden.
    antwortet ronja
    denn diese ganzen Gefahren und auch die Bilder usw interessieren die
    antwortet Melanie
    << zurück << >> Weitere Fragen und Antworten >>