• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Hallo liebe Mütter und Väter, habt ihr einen `Plan` oder Ideen wie Ihr eurem Kind helfen könnt `sauer` zu werden? Ist Trocken werden Erziehungssache? Wer hat praktische Tipps, wie Kinder lernen, den Topf oder die Toilette zu nutzen. Ab welchem Alter werden Kinder trocken und sauber? Zeigt ein Kind, wann es hierzu bereit ist? Was meint ihr? Wir freuen uns auf eure Meinung und Erfahrungen zum Thema.

    Die Antwort:
    Ich habe unseren ältesten Sohn irgendwann gefragt, ob er ohne Windeln laufen möchte.

    Zuerst habe ich es nur zu Hause für ein paar Stunden probiert, klar ging manchmal was daneben, aber er hat schnell gemerkt, wann etwas kommt und dann sagt er \"Pipi\" und manchmal war ich dann nicht schnell genug auf Toilette oder Töpfchen oder er hats beim Spielen vergessen. Aber mit 3 war er trocken und hatte nur noch nachts paar Wochen eine Windel an. Unsere Zwillinge - jetzt 2,5 Jahre - wollen partout nicht ohne Windel. ;) Da dauerts eben einfach noch. Man muss den Kindern die Zeit lassen, die sie brauchen.





    Zurück