• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    ich habe eine 14 jährige tochter. sie hat einen festen freund und wir kennen ihn auch. er ist ein zuverlässiger junge und wir können uns auf ihn verlassen. nun meine frage, unsere tochter möchte gern bei ihm schlafen. ich bin hier ziemlich unsicher und weiss nicht wie ich entscheiden soll. ihre argumente sind,das man geschlechtsverkehr auch im freien haben kann,wenn man denn unbedingt will. bitte teilen sie mir doch bitte mal ihre erfahrungen mit. mit freundlichem gruss locke

    Die Antwort:
    Herzlichen Glückwunsch, dass Deine Tochter einen zuverlässigen Freund hat, ihn Euch vorstellt.

    Ein Mädchen aus der Nachbarschaft hat mit 14 eine Tochter zur Welt gebracht. Das war eine schwere Zeit. Aber wenn Deine Tochter so offen ist, sprecht über Verhütung - zusammen mit dem Freund und geht zusammen zum Frauenarzt. Auch würde ich Kontakt mit seinen Eltern aufnehmen und mit diesen darüber reden - was denken sie ??? Klar ist, dass das Schlafen bei dem Freund nicht unbedingt zum Zwecke \"Sex\" gewünscht wird, denn dafür gibt es andere Gelegenheiten als diese Übernachtungsmöglichkeit. Aber wenn es eine festere Beziehung ist, ist Verhütung erstmal Thema Nummer 1 !!!





    Zurück