• Sie können die Frage auch mailen: Die Frage und Antworten per Mail verschicken.

    Monika fragte: Wann bekommt man Hartz IV?
    Ich habe da eine frage: ich bekomme noch kein geld (Hartz IV) obwohl ich einen antrag gestellt habe. Ich weiß zwar was ich bekomme nur ich habe es nicht.Wieso muß ich einen Unterhaltsantrag für mein sohn beantragen?


    Aktuelle Antworten:
    Petra antwortete:
    Der Antrag muss ja erst bearbeitet werden, das kann eine Weile dauern.
    Ist der Antrag durch, dann bekommt man auch gleich das Geld, wenn man zur Zeit beduerftig ist. Notfalls nachfragen, wie lange die Bearbeitung dauert. Der Vater Deines Sohnes muss dem Kind Unterhalt leisten, tut er das nicht, musst Du das Beantragen, denn diese Leistungen stehen dem Kind und Dir ja zu und so muss der Staat nicht auch noch dafuer aufkommen. Das Jugendamt leistet dabei Hilfe. Kann oder will er nicht zahlen oder ist unbekannt oder nicht erreichbar, musst Du einen Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen, der wird fuer 6 Jahre und hoechstens bis zum 12 Lebensjahr gezahlt. Das Amt rechnet sowohl Unterhalt wie auch unterhaltsvorschuss auf Deine Leistungen an, man bekommt also weniger Hartz IV. Man kann es sich aber nicht aussuchen, es geht nicht anders.
    Ines antwortete:
    Unterhalt ist eine vorrangige Leistung und muß beantragt werden.
    Eventuell müssen Sie für Ihren Sohn noch Wohngeld beantragen, da er mit Kindergeld und Unterhalt und Wohngeld seinen Lebensunterhalt selbst finazieren kann.
    andrea antwortete:
    bevor der staat für sie zahlt, müssen sie alles unternehmen, um sich selbst finanziell absichern zu können.
    dazu gehört auch, dass sie kindesunterhalt vom vater beantragen, um den staat zu entlasten. wenn der vater nicht zahlen kann, müssen sie dies dem amt vorlegen udn evtl. beim jugendamt wegen unterhaltsvorschuß einen antrag einreichen. erst wenn alle möglichkeiten ausgeschöpft sind, zahlt der staat udn sie bekommen nach bedarf hartz 4.
    Pascal antwortete:
    Das Amt bzw. die Arge hat in der Regel 10 Tage ...
    zur Bearbeitung des Antrages Zeit, allerdings erst nachdem ALLE Unterlagen vollständig sind.


    Ihre Antwort
    Name:
    eMail:
    (wird nicht veröffentlicht)
    Betreff:
    Antwort:
    Beachten Sie: Nur wenn alle Felder korrekt ausgefüllt sind kann Ihre Antwort freigeschaltet werden!



    Zurück