• Die Frage und Antwort ausdrucken. Die Frage und Antwort per Mail verschicken.
    Die Frage:
    Ich habe da eine frage: ich bekomme noch kein geld (Hartz IV) obwohl ich einen antrag gestellt habe. Ich weiß zwar was ich bekomme nur ich habe es nicht.Wieso muß ich einen Unterhaltsantrag für mein sohn beantragen?

    Die Antwort:
    Der Antrag muss ja erst bearbeitet werden, das kann eine Weile dauern.

    Ist der Antrag durch, dann bekommt man auch gleich das Geld, wenn man zur Zeit beduerftig ist. Notfalls nachfragen, wie lange die Bearbeitung dauert. Der Vater Deines Sohnes muss dem Kind Unterhalt leisten, tut er das nicht, musst Du das Beantragen, denn diese Leistungen stehen dem Kind und Dir ja zu und so muss der Staat nicht auch noch dafuer aufkommen. Das Jugendamt leistet dabei Hilfe. Kann oder will er nicht zahlen oder ist unbekannt oder nicht erreichbar, musst Du einen Unterhaltsvorschuss beim Jugendamt beantragen, der wird fuer 6 Jahre und hoechstens bis zum 12 Lebensjahr gezahlt. Das Amt rechnet sowohl Unterhalt wie auch unterhaltsvorschuss auf Deine Leistungen an, man bekommt also weniger Hartz IV. Man kann es sich aber nicht aussuchen, es geht nicht anders.





    Zurück