Trennung und Scheidung

Macht mit - natürlich kostenlos - schließt euch mit anderen Frauen zusammen, um nach Möglichkeiten der Entlastung zu suchen! Nach dem Motto "Suche Nachhilfe für mein Kind - übernehme dafür das wöchentliche Bügeln" oder " Wer bringt meinen Garten wieder auf Vordermann - Biete dafür kostenlos Englischunterricht". Hier ist der Platz für euer HOME-Netzwerk. Ziel ist es, dass regionale Gruppen entstehen und Frauen (natürlich auch Väter!) sich gegenseitig helfen. Mitmachen?
Post Reply
Guest

Trennung und Scheidung

Post by Guest » 07.09.2004, 10:48

Hallo! Ich suche Frauen, die auch gerade vor diesem riesigen Berg an Klärungsbedarf stehen und nicht weiter wissen oder schon einen Schritt weiter sind. Seit 8 Monaten lebe ich inoffiziell getrennt und möchte jetzt langsam aber sicher das ganze offiziell machen, mit allem was dazu gehört. Unterhalt ist im Moment noch "good will" meines Mannes und ich habe von Monat zu Monat Angst ohne Geld dazusitzen. Aber ich habe auch bedenken vor den Anwaltskosten, hatte da schon einen Reinfall, hohe Gebühren und nichts kam bei rum. Deshalb bin ich über jeden Tip der mich Koasten sparen lässt sehr dankbar. Auch Erfahrungen anderer Frauen über die Vorgehensweise bei einer Trennung und ob es möglich ist, sich friedlich auseinanderzusetzen wären sehr wertvoll. Bin schon gespannt auf eure Antworten.

Patros

Post by Patros » 11.08.2006, 15:50

Hey,

jetzt sind ja schon ein paar Jährchen ins Land gezogen.
Was ist denn das Ergebnis??

Meldest du dich mal wieder hier??

Post Reply

Return to “Home-Netzwerk”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests