Kinofilm

TV, Filme, Bücher, Aufführungen, Musik, Konzerte - Austausch in allen Richtungen ist willkommen.
Post Reply
claudia

Kinofilm

Post by claudia » 20.02.2009, 20:04

Wir waren im Kino,"der seltsame Fall des Benjamin Button"...
Der Titel sagte mir nichts,mein Mann hat den Film ausgesucht und ich dachte "mal wieder so ein Actionfilm..."
Ich gestehe,ich hatte auch nie eine Filmvorschau im Fernsehen gesehen...

Ich war total begeistert von diesem Film,absolut beeindruckend....

Benjamin wird als "altes" Baby geboren und wird im Laufe der Zeit immer jünger....

Wirklich weiter zu empfehlen ;D

elke

Post by elke » 25.02.2009, 10:33

echt so empfehlenswert? Kannst du ein bissel mehr darüber erzählen, ohne zu viel vorweg zu nehmen? Wir wollten neulich mal mit Sohnemann ins Kino, fanden aber keinen Film, der uns auch nur halbwegs interessiert hätte. Der einzige Film, der uns interessiert hätte. lief leider schon mehrere Wochen, so dass er nur noch im kleinsten Kino gezeigt wurde. Das haben wir uns dann auch nicht angetan. Aber wenn der Film gut ist, könnten wir ja vielleicht da mal reingehen.

fabel

Post by fabel » 27.02.2009, 13:18

Ich kenn den Film auch nicht und vom Titel her hätte er mich wahrscheinlich auch nicht angesprochen. Muss ich mir mal merken. Vielleicht läuft er bei uns in der Provinz auch noch.

fabel

Post by fabel » 27.02.2009, 13:19

War zufällig schon jemand in " Der Vorleser"? Wird ja überall hochgelobt!

claudia

ein bisschen zum Film

Post by claudia » 27.02.2009, 19:22

Ich möchte nicht zuviel vorweg nehmen von "Benjamin Button".....

Benjamin wird geboren,die Mutter stirbt bei der Geburt.Der Vater sieht sein "altes"Baby das bereits Gelenkversteifungen und Falten hat.Der Vater setzt vor Schreck/Trauer sein Kind aus.Das weisse Baby wird gefunden und von einem schwarzen Paar-das eine Art Seniorenheim betreibt-liebevoll aufgezogen.Je älter der Junge wird,desto jünger wird sein Körper.

Mehr möchte ich eigentlich nicht erzählen,nur soviel:
Mich hat der Film echt berührt :ja:

Krissi

Ein wunder-voller Film

Post by Krissi » 05.03.2009, 14:57

Hi,

auch ich kann dir diesen Film nur wärmstens empfehlen!!! Er ist wunder-voll, gefühlvoll und etwas ganz Besonderes! Die Bilder sind klasse und auch die Musik toll.

Und die Botschaft des Films sollte sich jeder jeden Tag in Erinnerung rufen: Du weißt nie, was das Schicksal dir bringt!

Euch viel Freude!

Mujer

Post by Mujer » 28.05.2009, 13:51

jetzt ab Ende Mai kommen langsam die Filme, die am Cannes Filmfestival teilgenommen haben.
Heute ist z.B. der Kinostart für den neuen Film von Jim Jarmusch, "Limits of Control".
Kennt jemand von uns seine Filme? Er ist im Kinobereich seit ca. 30 Jahren.
Ein renomierter amerikanischer independet Regisseur.
ich freue mich sehr. ;D

MarianneH

Post by MarianneH » 28.05.2009, 14:58

Ich habe "Benjamin Button" noch nicht gesehen, da ich etwas Angst habe. Der Film ist ja an einer Kurzgeschichte von Fitzgerald angelehnt, und als ich diese vor ein paar Jahren gelesen habe, war ich total begeistert. Da ich meistens schlechte Erfahrungen mit Literaturverfilmungen hatte, bin ich etwas skeptisch zu diesem Film. Allerdings habe ich auch schon echt vielen, die den Film bereits geguckt haben, gehört, dass er echt super sein soll...Wie ihr sehen könnt, bin ich sehr unentschloßen! :)

Mujer

Post by Mujer » 03.06.2009, 13:26

kann ich gut verstehen.

Dann gucke dir einfach einen anderen Film erstmal an. :)

Annapanna

Cannes und Almodovar

Post by Annapanna » 20.07.2009, 14:31

Ja, endlich bekommen wir die Cannes-Filme zu sehen. Demnächst kommt der neue Almodóvar Film mit Penelope Cruz ins Kino. Ich freu mich schon drauf.

hier der Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=VHM_rFCK2Dc

Mujer

Post by Mujer » 10.09.2009, 11:27

"Zerrissene Umarmungen" habe ich mir angeschaut und war nicht enttäuscht!
Penelope ist Spitze in jeder Hinsicht in diesem Film!!!!

"Coco Chanel" was mein nächster Film. Sehr sehr gut gelungen!

Empfehle euch weiter!!! :ja:

leni

Post by leni » 20.11.2009, 12:01

ich möchte den thread KINOFILM aktualisieren. ich habe mir am Wochenende Walt Disney's Weihnachtsgeschichte angesehen: Wunderschön! Ob mit Kindern, Freunden oder mit wem auch immer...Dieser Film nimmt jeden in eine phantasievolle Welt mit. Wer sich vom Alltag eine Auszeit nehmen und auf die Adventszeit einstimmen möchte, dem empfehle ich diesen Film.

claudia

Post by claudia » 20.11.2009, 20:35

Meine Tochter wollte an ihrem Geburtstag gerne ins Kino einladen,in die Weihnachtsgeschichte...
Leider ist der Film erst ab 12... :/

leni

Post by leni » 26.11.2009, 12:44

Ich habe die Weihnachtsgeschichte im 3D-Kino gesehen. Das war eine tolle Erfahrung. Anfänglich mussten sich meine Augen an die Flut von Details gewöhnen, aber dann war es ein sinnlicher Genuss.
Walt Disney hat mal wieder ein wunderschönes Weihnachtsmärchen gezaubert!

fabel

Post by fabel » 26.11.2009, 12:49

Ich gehe morgen mit meinem Sohn in "Arthur und die Minimoys". Eine Fantasygeschichte für größere Kinder .

Post Reply

Return to “Kultur: TV, Musik, Bücher, Kino, Bühne, ...”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests