Unsere Katzen

Schnurrt die Katze durchs Haus? Will der Hund spielen? Hase & Co. knabbern vergnügt am Rasen? Glückliche Pferde, Kühe oder Hühner begrüßen euch? Hier kommen Tierfreunde zu Wort.
Post Reply
Wiggle

Unsere Katzen

Post by Wiggle » 24.09.2006, 21:31

Darf ich vorstellen:
Knirps (Schwarz),Kater,ca:10 Jahre und
Cleopatra (Cleo) seine Mutter ca:12 Jahre.

Image

Den Umzug haben beide sehr gut überstanden,
unsere Cleo eher als ihr Sohn,denn sie ist so auf meinen LG fixiert das sie
ihm überall hin folgen würde,ich glaube sie wundert sich immer noch das
er kein Fell hat und nicht mit ihr aus einem Napf frißt. :D

Unser Kater hat sich da ein wenig schwer getan,
in unserer alten Wohnung mußte er immer in den ersten Stock wenn er aus dem
Garten kam,hier haben wir auch eine Treppe die nach oben führt aber dort ist das
Musikzimmer/Büro.
Die ersten zwei Tage hat er nun fast immer oben gesessen und nach uns gerufen,
irgendwie hatte ich das Gefühl er versteht nicht das wir jetzt zwei Etagen haben :gruebel: ,
ich habe dann erst einmal die Türe nach oben verschlossen,
so das er sich erst an unten gewöhnen konnte.

Einmal Nachts gab es solch einen Lärm und Geschrei das ich aus dem Bett gesprungen
bin weil ich dachte er geht vor lauter Frust auf seine Mutter los.
Ich im Halbschlaf ins WZ und sehe Cleo auf dem Sofa schlafen.
Knirps gerufen-,da ich mittlerweile dachte er hat sich (irgendwas) eingeklemmt.
Da wieder dieses fauchen und knurren,ich laufe in den Flur,da sitzt unser Kater
doppelt so groß wie normal von innen vor der Balkon Türe und von außen sitzt ganz lässig
ein ebenso großer roter Kater.Aus den Spuren an der Scheibe entnahm ich das er auf ihn
losgehen wollte,aber eben ....die Scheibe. :motz:
Nachdem der rote Kater dann verschwunden ist (als er mich sah),kam unser Knirps erhobenen
S.c.h.w.a.n.z.e.s auf mich zu,umschnurrte mich,so nach dem Motto "Dem hab ich's aber gezeigt".
Ich bin dann wieder ins Bett nachdem ich ihn gelobt habe.

Auch haben wir ihn von Zeit zu Zeit rausgelassen,aber nun mußte er ja erst einmal
drinnen bleiben weil er ja noch fremd war.
Doch Pustekuchen-6Tage später ist er mir entwischt.
Ich habe gesucht,gerufen,die Nachbarn gefragt,aber nix - weg war er. :help:
Am Mittag mußte ich dann Arbeiten und bekam dann 3 Std später
folgende SMS :"Was denkst du welche schlaue Katze wieder vor der Türe steht"
Er hat den Weg nach Hause ab da immer wieder gefunden-schlauer Kater. :zustimm:
Mittlerweile haben sich beide gut eingewöhnt.

Wölkchen

Post by Wölkchen » 24.09.2006, 22:17

Oh Nicole, was für ein schönes Paar die beiden abgeben. Und du hast Recht, ich dachte erst, es wäre Mona..... grins.

Wiggle

Post by Wiggle » 13.02.2007, 20:36

Ich habe unseren Katzen mal was gutes tun wollen und ihnen eine
Wellnessoase gekauft,es ist das erste mal das sich unsere zwei
wirklich für ein gekauftes "Spielzeug" interessieren .

ImageImage
Unser Kater ist ganz begeistert.

Gurkerl

Post by Gurkerl » 14.02.2007, 11:29

Och, sind die süß !! Überhaupt Cleo gefällt mir sehr gut (Knirps ist natürlich auch hübsch).

Wenn wir unsere neue (größere) Wohnung bekommen, hätten wir auch ganz gerne Katzen. Mal schauen, ob ich meinen Freund dann überzeugen kann, welche aus dem Tierheim zu holen :)

lg, Gurkerl

woodstock

Post by woodstock » 14.02.2007, 17:09

Wiggle:
Süße Katzen hast du - total goldig!
Dieses Spielzeug habe ich auch in irgendeinem Inserat gesehen - aber meine reagieren auch irgendwie nicht auf gekauftes Spielzeug.
Freut mich ja, dass deine darauf angesprungen sind!
Meine Katze läuft lieber hinter einem Korken her, der an einem Bindfaden befestigt ist oder einer Feder.
Feder auch nicht mehr so, wegen Vogelgrippe - da halte ich mich zurück.
Total toll sind für sie Pistazien, die wir aufheben, wenn sie nicht ganz aufgeplatzt sind. Die lang durch die Wohnung geschossen, sind das schönste Jagdobjekt!

Knuddels, Doro

farmelfe

Post by farmelfe » 14.02.2007, 18:24

Hallo wiggle
Ich habe leider jetzt erst deine süssen Schmusetiger entdeckt icon_redface.gif
Das gekaufte Spielzeug nimmt wohl keine Katze gerne an :D
Ich kenne keine :nixweiss:
Da hast du ja Glück gehabt das sie Spaß daran haben :)

Wiggle

Post by Wiggle » 14.02.2007, 20:39

Danke ihr lieben,ja es sind süße Quälgeister,eigendlich war/bin ich ja ein Hundetyp und mein "Mann"
wollte diese Schnuckels und wie das so ist bleibt alles an Muttern hängen :D nur geschmusst wird bei ihm.
Nein quatsch-ich liebe diese Katzen,besonders den schlauen Kater-der geht sogar auf's Klo,nicht auf das Katzenklo sondern auf das Menschenklo.
Na wer glaubt mir nicht?????

Aber nach zwölf Jahren mag ich gar nicht dran denken wenn sie nicht mehr sind.

@Gurkerl
Ich wünsche dir viel Glück,ich finde es schön das du ans Tierheim denkst,
nimm gleich zwei dann sind sie nicht so allein und können sich auch mal mit sich selbst beschäftigen.
Und Arbeit machen Katzen sowiso nicht (außer Füttern)

Gurkerl

Post by Gurkerl » 15.02.2007, 14:51

@Wiggle: wenn, würden wir sowieso 2 nehmen, da wir ja beide den ganzen Tag arbeiten müssen!

lg, Gurkerl

Rose
Mitglied
Mitglied
Posts: 537
Joined: 11.01.2010, 19:43
Location: Gelsenkirchen

Post by Rose » 28.01.2010, 18:15

;D Ich habe drei gr Katzenbäume bei ebay ersteigert für meine Katzen.Die Beiden haben jetzt in der Wohnung endlich ihr Katzenparadies.Ich will mir,aber noch 2 TA vom Züchter kaufen und da muß ich noch Sparen,aber jetzt habe ich erst einmal 2 ganze süße Hauskatzen.Bin ein Tierfan.Rose

Vicky

Post by Vicky » 28.01.2010, 19:18

Hallo Rose,

was bitte sind zwei TAs ?

Na nun wollen wir aber auch mal Fotos sehen von Deinen Tigern.
Ich hab 3. Meine haben auch 3 Kratzbäume.
Einer im Wohnzimmer, einer im Garten (ein Kirschbaum) und einen beim Nachbarn.............
Das ist mehr ein Strauch oder so. Flieder isses jedenfalls. Der hat auch noch eine Tanne, aber da geht keine Mieze hin zum Kratzen...........

Hinter mit ktatzt grade Tiffy. Allerdings an ihrem Futternapf. Die scharrt immer, wenn sie satt ist. Oder wenns ihr nicht schmeckt, was weiß ich, was in diesem Katzenkopf so vor sich geht.
Olle Nervensäge, erzählt grad wieder eine wilde Story, jedenfalls hörts sich so an...................

Rose
Mitglied
Mitglied
Posts: 537
Joined: 11.01.2010, 19:43
Location: Gelsenkirchen

Post by Rose » 28.01.2010, 22:12

TA heißt Türkisch Angora und wenn ich es endlich mal schaffen sollte,dann will ich auch Bilder zeigen.Kleiner Tipp möchtes du gerne über deine Katzen reden,ich habe ein sehr nettes und gutes Katzen Forum gefunden,den ich muß über meine Katzen reden.Rose
Wenn du willst sage mir bescheid und das möchte ich noch sagen,wenn du das bist auf den Bilder mit 25 Jahren usw,Frankreich.Du bist ja eine Augenweide gewesen.

Post Reply

Return to “Unsere lieben Viecher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest