Mein Muckel

Schnurrt die Katze durchs Haus? Will der Hund spielen? Hase & Co. knabbern vergnügt am Rasen? Glückliche Pferde, Kühe oder Hühner begrüßen euch? Hier kommen Tierfreunde zu Wort.
Post Reply
User avatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Posts: 1528
Joined: 23.07.2009, 21:09
Location: Niedersachsen

Mein Muckel

Post by Sandrine » 14.04.2010, 15:28

wie so oft, ist er ein wenig schläfrig

Image
copy Sandrine

nein, nein, Augen auf und alles mitbekomen, ist doch klar!
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Image[/url]

Fipsle

Post by Fipsle » 14.04.2010, 19:41

He!?!?!?
Was hast du denn mit der Katze gemacht dass die so verheddert ist???? :lach: :lach:

Sandra

Post by Sandra » 15.04.2010, 05:42

einfach süss

lg Sandra

User avatar
Rosenfan
Routinier
Routinier
Posts: 3470
Joined: 15.02.2009, 15:49
Location: Bayern

Post by Rosenfan » 15.04.2010, 09:00

So ein süsser Kerl. Ich sags immer wieder, Katzen tun der Seele gut.
Allein das schnurren entspannt mich schon....

LG Rosenfan

Rose
Mitglied
Mitglied
Posts: 537
Joined: 11.01.2010, 19:43
Location: Gelsenkirchen

Post by Rose » 16.04.2010, 16:58

Der hat doch kein Kater oder.Rose :Happy New Year

User avatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Posts: 1528
Joined: 23.07.2009, 21:09
Location: Niedersachsen

Post by Sandrine » 18.04.2010, 10:06

So macht Muckel es immer, sie verkrüllt die "Ärmchen" und legt sich zur Ruhe, kann aber auch sein, dass Katerchen zu viel im Buch darunter gelesen hat und versucht eine neue "Stellung?"

Nein, seht nur, hier macht sie es auch

Image
copy Sandrine
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Image[/url]

Sandra

Post by Sandra » 18.04.2010, 14:19

ach da würde ich am liebsten hin gehen und den streicheln und leise sagen schlaf süss Muckele :)

User avatar
Sandrine
Foren As
Foren As
Posts: 1528
Joined: 23.07.2009, 21:09
Location: Niedersachsen

Post by Sandrine » 20.04.2010, 21:41

Sandra, tut mir leid für Dich, man kann nicht hin gehen und streicheln.
Er läßt das nicht zu, nicht wenn Du es willst und ich auch nicht, neín,
er kommt und holt sich seine Liebe und Streicheleinheiten.
Ich habe ihn vor 12 Jahren aus dem Tierheim geholt und es war
nie anders, was mir immer so sehr fehlt und es mir auch weh tut,
aber ich respektiere ihn so wie er ist.

Es gibt ganz viel Retualien. Morgens, mein Schatz macht Frühstück, gibt Muckel Futter und füttert unsere Vogelzucht, dann erst weckt mich mein Schatz.
Muckel geht nicht eher ans Futter, bis ich fertig aus dem Bad komme, steht schon an der Stubentür und erwartet mich.
Ein kleiner Sprung und er ist vor dem Futternapf, isst aber noch nicht. Ich muß ihn erst ausgiebig streicheln, ihn begrüssen, den Bauch massieren und dann, wenn ich sitze, essen wir drei unser Frühstück........Muckel sein Fütterchen und wir unser Frühstück.
liebe Grüsse von Sandrine

werde bloß nicht bequem, sonst zieht an dir das Leben vorbei
Image[/url]

Vicky

Post by Vicky » 21.04.2010, 19:37

Das ist wirklich ein süßer Kerl oder is das ne Dame ?
Muckel oder Muckeline ? Bin jetzt etwas durcheinander.

Meine Drei haben wir ja gestern zum TA gekarrt und ich kann das nicht beschreiben, was diese Tiffany für eine alte Krawallschachtel ist.
Meine Ohren klingen immer noch....
Dann fängt Dusty auch noch an, aber Ricky, der olle Moppel, war recht ruhig.

Naja, die TÄ ist soweit ganz okay und sie hat auch ordentlich gearbeitet.
Wenn wir wieder ein Tier wegen seiner Zähne in Narkose legen müssen, also dann soll sie doch die mit der Aufwachspritze machen.
Jeder TA, den ich kenne, hat immer behauptet, die worden den ganzen Tag schlafen. Das hat noch nir ein Katzentier bei uns gemacht und ich bin immer die, die die halbe Nacht hinter so einem herrennt, der immerzu umfällt aber doch zielsicher zur Katzentür robbt.
Die Ärztin sagte, dass Katzen mit der Narkose Albträume bekäme und sie dann nicht mehr leiden könnten.
Ehrlich gesagt, ich denke, kein Tier kann einen Tierdoc besonders gut leiden.
Da kommts auf das Bisschen nun auch nicht mehr an.
Aber Ricky der gute "Junge", robbt los,bleibt liegen, robbt weiter und was hat er gewollt ?
Der hat sich in seinem Tran aufs Katzenklo geschleppt und eine Riesenpfütze gemacht................
Dann hat er endlich wieder ein bisschen geschlafen.
In 3--4 Wochen sollen wir wieder mit ihm kommen, denn der hat ja seine Impfung nicht bekommen.
Und Ricky hat rote Augen, ich sags der TÄ, die guckt und sagt, das ist eine Bindehautentzündung.
Ich:Kanns sein, dass das eine Verletzung ist ?
Nein. Gut, als der schlief, hat sie sich die Augen nochmalangeguckt und siehe da, er hat eine Verletzung an beiden Augen....
Nicht schlimm, aber der soll sich nicht herumprügeln der Irre.
Tz, naja, da war ich mal wieder Frau Doktor Vicky,
:D
Preismäßig gings auch. Insgesamt 97 €. Aber Rickys Impfung kommt ja noch dazu..................
So, ich werde heute schlafen, wie ein Murmeltier.......

Post Reply

Return to “Unsere lieben Viecher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest