Page 1 of 1

Blitzapfelkuchen

Posted: 30.10.2006, 17:53
by Queeny
Supereinfach und schnell und schmeckt!

1 Tasse Mehl
eine halbe Tasse Zucker
1 Tasse Haselnüsse
½ Tasse Öl
4 Ei(er)
1 Tüte/n Backpulver
1 TL Kakaopulver
4 m.-große Äpfel
Puderzucker

Die Äpfel schälen, das Kernhaus entfernen und würfeln.

Mehl, Zucker und Haselnüsse vermengen und die restlichen Zutaten unter Rühren zugeben.
Den so entstandenen Teig in eine vorgefettete Springform geben und bei 170 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.

Mit Holzstäbchen prüfen, ob der Kuchen fertig ist. Wenn er in der Mitte fest ist, nicht mehr nachgibt und kein Teig beim Reinpieksen mehr dran hängen bleibt ist er fertig.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben. Der Kuchen ist super saftig!

Datenbankerfassung fertig. admin2