• Wir haben nicht immer Glück und müssen uns auch mal damit abfinden…

    Online Casinos: Gewinnchancen und zusätzliche Einnahmequelle für Frauen

    Alexander Klaus / pixelio.de

    Alexander Klaus / pixelio.de

    Online Casinos gibt es mittlerweile viele. Wer clever und vorsichtig an die Sache herangeht, kann Seiten wie Betway, Netbet, Euro Palace und MrGreen als Einnahmequelle nutzen und nebenbei von zuhause Geld verdienen. Aber es gibt auch Risiken, denn schließlich handelt es sich um Glücksspiele. Was Sie beim Online Poker und Online Roulette beachten sollten.

    Der Willkommensbonus

    Viele Internetseiten bieten einen Willkommensbonus an. Meist müssen Sie vorher jedoch eine Einzahlung tätigen, die in der Regel zwischen 20 und 30 Euro liegt. Der Willkommensbonus verdoppelt oft das Guthaben. Es gibt aber auch Anbieter, bei denen Sie den Willkommensbonus bereits ohne Einzahlung erhalten. Lesen Sie sich in jedem Fall die AGB gründlich durch.

    Aktionen nutzen

    Viele Anbieter veranstalten immer wieder mal besondere Aktionen für die Kunden. Das können Turniere sein oder besondere Preise und Bonuspunkte. In der Regel werden Sie per E-Mail über besondere Aktionen benachrichtigt. Mitmachen lohnt sich häufig.

    Geld entbehren können

    Da Sie das eingesetzte Geld wieder verlieren können, sollten Sie immer nur um Geld spielen, das Sie entbehren können und sich ein Limit setzen. Das lindert die Enttäuschung bei einem Verlust und schützt Sie davor, Geld einzusetzen, dass Sie eigentlich dringend brauchen.

    Alkohol vermeiden

    Der Reiz mag groß sein, beim Glücksspiel Alkohol zu trinken. Es ist aber besser, wenn Sie es bei alkoholfreien Getränken belassen. Alkohol setzt die Hemmschwelle herab und Sie würden eventuell mehr Geld einsetzen als gut ist. So könnten Sie viel Geld verlieren. Gehen Sie also besser kein zu hohes Risiko ein und bleiben Sie nüchtern.

    Gewinnchancen ansehen

    Je nach Spiel gibt es unterschiedliche Gewinnchancen. Sehen Sie sich die einzelnen Spiele an, um herauszufinden, wie hoch die Gewinnchance ist. Geringere Ausschüttungssummen erhöhen in der Regel die Gewinnchance. Ausnahme: Hohe progressive Jackpots. Das sind Summen, die immer weiter anwachsen, bis jemand den Jackpot knackt.

    Zu Beginn kostenlos

    Nutzen Sie das Angebot zahlreicher Anbieter und spielen Sie zuerst einmal kostenlos, um sich an die Spielmechanik heranzutasten. Beim kostenlosen Spielen geht es nur um Spielgeld und Sie haben nichts zu verlieren und können einige Spiele gut kennenlernen. Das verschafft Ihnen Sicherheit für den späteren Einsatz mit Echtgeld. Die Spielauswahl ist in der Regel recht groß. Doch möglicherweise lässt sich nicht jedes Spiel kostenlos testen.

    Casino-Pause bei großem Gewinn und großem Verlust

    Wenn Sie einen guten Gewinn gemacht haben, sollten Sie – auch wenn es schwerfällt – eine Pause einlegen. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Glückssträhne anhält ist nämlich verschwindend gering. Zu oft ist es bereits passiert, dass der komplette Gewinn wieder eingesetzt und am Ende noch draufgezahlt wurde. Treten Sie lieber rechtzeitig auf die Bremse und erfreuen Sie sich an Ihrem Gewinn.

    Auch wenn Sie einen großen Verlust gemacht haben, sollten Sie nicht weiterspielen und versuchen, das Geld wieder reinzuholen. Es ist oft zwecklos, denn an manchen Tagen ist einfach der Wurm drin. Wir haben nicht immer Glück und müssen uns auch mal damit abfinden, zu verlieren. An anderen Tagen wird es wieder besser laufen.

    Weitere Tipps, auf die Frauen beim Spielen in Online Casinos achten sollten, finden Sie hier.

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.