• Lebensmittel im Kühlschrank: richtig aufbewahren – länger genießen

    Kühlschrank: Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und Co. – richtig lagern Damit der Kühlschrank nicht zur Keimschleuder wird, sollte neben der regelmäßigen Reinigung auch jedes kleine Malheur zwischendurch gleich beseitigt werden, zum Beispiel wenn Fleischsaft oder Auftauwasser ausgetreten sind. Sonst bestehe die Gefahr, dass Lebensmittel, die vor dem Verzehr nicht erhitzt werden, mit Salmonellen oder anderen