• Das Brio-Holzeisenbahnsystem lässt sich erweitern, kombinieren mit Zügen und allerlei Zubehör

    Maximaler Spielspaß für Jungen und Mädchen

    Die Tester-Familie: Wir sind eine kleine 4-köpfige Familie mit einem Kleinkind (3 Jahre alt) und einem Baby. Und unser 3-jähriger ist großer Tier- und Eisenbahn-Fan. Dementsprechend hatte er riesige Freude am BRIO „Pferde Bahn Spiel Set“-Test. Aber nicht nur er, auch Mama und Papa.

    Aber wer ist eigentlich BRIO? BRIO ist ein schwedisches Spielzeug-Unternehmen, das bekannt ist für sein Holzeisenbahn-System. Holz aus nachhalt

    iger Forstwirtschaft spielt bei den Produkten von BRIO eine zentrale Rolle und spricht Jung und Alt gleichermaßen an. Uns auch 😉

    Das Holzeisenbahnsystem lässt sich fast unendlich erweitern und kombinieren mit vielen Schienen, Zügen und allerlei Zubehör. Durch diese Möglichkeiten werden Kreativität, logisches Denken und motorische Fähigkeiten gefördert bei maximalem Spielspaß – und das haben wir getestet.

    Wir konnten kaum die Ankunft unseres Testpakets erwarten. Als es endlich soweit war (und es kam sehr schnell an) war die Eisenbahn im Nu ausgepackt.

    Das BRIO „Pferde Bahn Spiel Set“ besteht aus folgendem Inhalt:

    IMG_7555_300 Pixel

    · 10 Holzschienen
    · 1 Pferdestall
    · 1 Bahnübergang
    · 4 Brückenpfeiler
    · 1 Batterielok mit Anhänger
    · 1 Pferd
    · 1 Reiter
    · 4 Zäune
    · 2 Bäume
    Die Batterien für die Lok sind leider nicht enthalten. Die Altersempfehlung für das BRIO „Pferde Bahn Spiel Set“ beträgt 3 bis 8 Jahre.

     

    IMG_7563_300 PixelWir machten uns sofort ans Aufbauen, was kinderleicht war. Hierbei orientierten wir uns zunächst an dem Bild auf dem Produktkarton. Das Aufbaumaß der Eisenbahn-Landschaft beträgt ca. 65cm in der Länge und 72cm in der Breite. Das BRIO „Pferde Bahn Spiel Set“ passt also perfekt auf unseren Kinderzimmerboden ohne zu viel Platz wegzunehmen.

     

    IMG_7581_300 PixelDer Pferdestall und der Bahnübergang aus Kunststoff können direkt mit den Holzschienen verbunden werden.  Der Pferdestall dient als Stall für das Pferd und beinhaltet auch eine Dusche mit der das Pferd gesäubert werden kann, allerdings ohne weitere Funktion.

     

    Auf dem Pferd lässt sich eine Decke befestigen. Nimmt man diese vom Pferd ab, kann der Reiter fest auf das Pferd gesetzt werden. Auf den Waggon des Zuges lässt sich das Pferd laden oder auch nur die Pferdedecke. Perfekt durchdacht ist hierbei, dass das Pferd auch direkt von seiner Duschstation in den Waggon des Zuges auf den Gleisen gehen kann. Hierfür wird ein kleines „Tor“ an der Längsseite des Waggons geöffnet, das sich herunterklappen und damit mit dem Stall verbinden lässt.  Zäune und Bäume sind variabel einsetzbar, je nach Geschmack.

     

    Und was sollen wir sagen, wir sind begeistert! Unser 3-Jähriger liebt seine erste BRIO Holzeisenbahn. Er hat akribisch und intuitiv alle oben beschriebenen Funktionen herausgefunden und bespielt. Gerade das Herausfinden und Anwenden der Erkenntnis, dass dem Pferd erst die Decke ausgezogen werden muss, damit dann der Reiter auf dem Pferd festgesetzt werden kann und wie der Reiter auf das Pferd aufsitzen kann, erfordert doch einiges an logischem Denken. Seine Feinmotorik wird dabei wirklich erstklassisch weitergeschult.

     

    IMG_7575_300 PixelEr lässt seiner Phantasie freien Lauf und spielt manchmal „Pferd“ und manchmal „Reiter“. Gewissenhaft wird das Pferd vom Reiter ausgeritten und anschließend geduscht, bevor es in seinen Stall kommt. Die Lok darf dann gerne während des Ausritts auch mal die Pferdedecke auf dem Waggon spazieren fahren. Der Ausritt geht entlang der Zäune, durch die Bäume und dann werden auch noch die Eisenbahnschienen in einem günstigen Augenblick am Bahnübergang überquert. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. IMG_7585_300 PixelAuch wurde die Strecke der Eisenbahn schon öfter umgebaut und ausprobiert, ob es sich so noch besser spielen lässt. Zudem waren auch alle Kinder zwischen 2,5 Jahren und 4 Jahren, die bei uns in der Testphase zum Spielen waren, genauso angetan von dem Eisenbahn-Set mit kleinem Pferdestall wie unser 3-Jähriger.

    Das BRIO „Pferde Bahn Spiel Set“ ist sowohl für Mädchen als auch für Jungen geeignet.

    Soviel Spaß und Konzentration bringt unser 3-Jähriger sonst nicht bei jedem Spielzeug auf. Wir sind begeistert, er ist begeistert und wir sind uns sicher, dass wir noch einige Erweiterungspakete des BRIO Holzeisenbahnsystems kaufen werden! Weihnachten steht bald vor der Tür und BRIO bietet eine riesige Auswahl an tollen Spielsachen. Da wird sich schon das Richtige finden.

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.