• Wortwahl und die Bilder sind herzallerliebst – einfach mit Kinder Augen gestaltet

    Ritter sind bei uns täglich zu Gast

    Frau Bettina Scheuenstuhl-Karl, Mutter von zwei Jungen, im Alter von 5 und 2 Jahre  möchte Ihnen dieses Buch vorstellen:

    Kleiner Ritter Kurz „Sieben Sachen für echte Ritter, das hört sich natürlich sehr vielversprechend an bei einem 5jährigen Vorschulkind und einem 2 jährigen Rabauken 😉  Das Buch ist ein LeseBilderbuch für Vorschulkinder und Kinder der 1. Klasse empfohlen. In dem Buch geht es um den kleinen Ritter Kurz von Knapp der selbst die Ritterschule besucht. Als die Lehrerin der kleinen Ritter verkündet, dass sich jeder um seine sieben Sachen kümmern soll, nimmt die Geschichte Ihren Lauf. Was sind denn die sieben Sachen eines jeden Ritters? Wer kann helfen? Das schlaue kleine Einhorn und die anderen Ritter Freunde helfen gerne beim finden der sieben Sachen.
    Ja, was braucht ein richtiger Ritter denn eigentlich alles?

    Die Gestaltung ist bei diesem Buch wesentlich wichtiger als das Lesen lernen. Denn hier geht es wirklich um das heranführen der Kinder an die Wörter. In großer Schrift sind jeweils ein paar Wörter geschrieben und danach kommt ein Bild. Zum Beispiel ein Schloss, ein Ritter, ein Schwert….
    Somit können die Kinder spielerisch die Wörter ernennen und die Sätze fortführen die in unserem Fall die Mutter vorgelesen hat. Das macht rießigen Spaß und regt zum Merken, Mitarbeiten und Lesenlernen an.

    Ich kann hier nun schlecht einen Text wieder geben, da ich nicht das Bild einfach so im Text integrieren kann aber die Wortwahl und die Bilder sind herzallerliebst. Wirklich sehr schön und wirklich aufs Alter passend abgestimmt. Selbst mein 2 jähriger setzt sich beim gemeinsamen Erarbeiten daneben und macht mit dem großen mit.

    Es sind auch schöne ABC Sticker enthalten mit denen das Kind tolle Bilder kleben kann. Ebenso ein tolles Lesezeichen mit dem Lese Bär auf einem Roller. Süß!

    Unsere Familienmeinung: Wir „arbeiten“ nun seit 2 Monaten mit dem Buch.  Es macht immer wieder riesig Spaß und ist einfach toll.  Zusammen mit den Kindern die Wörter zu erarbeiten und zusammen die tolle Rittergeschichte zu lesen. Die Bilder dazu sind herzallerliebst. Sehr gut zu erkennen und einfach mit Kinder Augen gestaltet. Sehr schön. Selbst das Nachbarsmädchen hat sich sehr für das Buch interessiert und ich denke, da wird das ein oder andere der Serie mit Sicherheit als Geschenk noch gekauft.

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.