• Die Küche ist ein Ort, an dem gelebt und gearbeitet wird

    Brauchen Sie Hilfe?

    Küchenmöbel sind wichtig für die Wohnatmosphäre

    Atmosphäre und Wohnkomfort erhält man vor allem durch die richtige Wahl der Küchenmöbel. Sie sind maßgeblich am Stil und an der Stimmung in der Küche beteiligt. Daher sollte man sich beim Kauf der Küchenmöbel genügend Zeit nehmen.

     

    Optimale Küchenplanung – direkt in der zukünftigen Küche

    Nicht in einem Möbelhaus, sondern Zuhause – also vor Ort – die neue Küche zu planen, das ist die beste Lösung. So kann durch Einbeziehen der Raum- und Lichtverhältnisse, dem Aufmaßservice eines Küchenprofis und dem Ausprobieren von verschiedenen Deko-Mustern die realitätsgetreue neue Küche geplant werden.

    Das passende Design wählen

    Küchenmöbel gibt es in zahlreichen Variationen. Preis, Stil, Design und Funktionalität unterscheiden sich teilweise stark voneinander. Daher trägt der persönliche Geschmack am stärksten zur Entscheidung bei.

    Das wichtigste Kriterium für den Kauf der Küchenmöbel ist die Einheitlichkeit

    Wenn zu viele Stile in einem Raum vertreten sind, herrscht eine Unordnung, die als störend wahrgenommen wird. In puncto Farben darf gewählt werden, was gefällt. Häufig werden Naturtöne gewählt. Eine Küche in Holzoptik, wie zum Beispiel Ahorn oder Kirsche, wird von vielen Käufern gerne gekauft. Doch je nach Geschmack sind auch farbliche Küchenmöbel für die perfekte Wohnatmosphäre geeignet.

    Bei der Farb-Wahl sollte der Käufer beachten, dass die Farben der Küche auf die Stimmung wirken

    Weiße Küchen sind hell und freundlich. Sie vermitteln Reinlichkeit und sind daher als Arbeitsplatz gut geeignet. Bei kleinen Küchenräumen ist diese Farbe definitiv zu bevorzugen.

    Blau wiederum sorgt für eine klare und abgekühlte Stimmung, während Grün als Farbe der Natur sehr beruhigend wirkt.

    Rote Küchen sind wild und belebend, gelbe Küchen dienen der Kreativität und einer warmen Wohnatmosphäre. Je nach Geschmack spielen Farben eine wichtige Rolle und sollten daher auch bei Küchenmöbeln wiederzufinden sein.

    Funktionalität beachten

    Bei der Wahl der Küchenmöbel und der Küchenplanung ist eine gute Funktionalität ebenso wichtig wie der Stil. Die Küche sollte nicht überladen sein. Außerdem müssen die Möbel ausreichend Stauraum bieten, gut erreichbar sein und für die Arbeit richtig angeordnet sein. Das bedeutet, dass die Spülmaschine am besten neben der Spüle steht und die Arbeitsplatte neben dem Herd. Eine gute Anordnung der Küchenmöbel verringert die Arbeitswege und erleichtert die Abläufe.

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.