• Kann man den Blutdruck auf natürliche Weise senken? Eine große Bedeutung hat der…

    Hoher Blutdruck? ungesunde Ernährung, Bewegungsmangel,…

    Die Ernährung, und vor allem der allgemeinen Lebensstil haben eine große Bedeutung bei der Entstehung und bei der Behandlung des Bluthochdruckes. Könnte man die Bluthochdruck-Erkrankungen durch einen gesunden Lebensstil verhindern?

    Ganz wichtig ist dabei die regelmäßige körperliche Bewegung. Diese senkt schon bei geringer Intensität den Blutdruck. Wer täglich mehr als 20 Minuten zu Fuß geht, hat ein deutlich reduziertes Risiko für Bluthochdruck, so die Experten.

    Über 100 tolle, simple Lesertipps – wie ihr euch fit halten könnt – findet ihr am Ende des Artikels.

    Blutdruck selber messen – das solten Sie dabei beachten

    • 1. 30 Minuten vor der Messung sollte man keine koffeinhaltigen Getränke wie Kaffee oder Tee trinken und nicht rauchen. Nach dem Sport ist eine Pause von mindestens einer halbe Stunde zu empfehlen.
    • 2. Möglichst gerade und ruhig sitzen. Die Füße sollten flach und nebeneinander auf dem Boden stehen, die Beine nicht überkreuzt sein. Während der Messung darf nicht gesprochen werden, da sonst die Ergebnisse verfälscht werden.
    • 3. Um vergleichbare und genaue Werte zu erhalten, empfiehlt es sich immer am gleichen Arm und zur selben Tageszeit, am besten morgens und abends, zu messen. Bei der ersten Anwendung sollte man an beiden Armen messen. Weicht der Blutdruck ab, misst man in Zukunft immer an dem Arm, wo der Blutdruck höher war.
    • 4. Die Manschette muss richtig sitzen. Bei einem Handgelenkmessgerät sollte das Gerät während der Messung auf Herzhöhe gehalten werden.
    • 5. Geräte mit „Inflation Technology“ messen besonders sanft und schnell, so wird Stress bei der Messung reduziert.
    • 6. Für einen besseren Überblick über die gemessenen Werte empfiehlt es sich diese zu protokollieren.
    • 7. Wurden über mehrere Tage hinweg durchgängig zu hohe Werte gemessen, sollten Nutzer immer den Arzt aufsuchen.

     

    Comments (124)

    1. Ramona Allhenn

      Antworten

      Morgens ein Glas Osaft zum Frühstück- und dann mit Yoga und Muskelentspannung durch den Tag .

    2. Alexandra

      Antworten

      Da ich schon mal an Bluthochdruck leide und mir öfter schwindelig ist ist das denke ich mal keine schlechte Sache ein solches Gerät immer mit dabei zu haben um schnell mal zu messen und handeln zu können.

    3. hercat

      Antworten

      Wir haben zu hohen Blutdruck und nehmen Medikamente ein. Selbst den Blutdruck zu kontrollieren, wäre eine gute Sache. Würden uns freuen

    4. elke beate gräf

      Antworten

      Ohne Nährstoffe kann sich der Körper nicht regenerieren. Täglich zwei Esslöffel Bio-Weizenkeime, die ich übers Müsli streue, helfen mir dabei, genügend Vitalstoffe abzukriegen. Die Flocken liefern eine Fülle von Mineralstoffen, etwa Zink, Jod oder Magnesium. Zusätzlich rühre ich vier Teelöffel fettarmen Naturjoghurt ins Müsli. So sorge ich dafür, dass mein Immunsystem Nachschub bekommt. Die Milchsäurebakterien im Joghurt unterstützen nämlich die Darmflora und damit die Abwehrkräfte. Und ich bin auch mit 56 Jahren noch fit 😀

    5. Hans-Bernd Kothe

      Antworten

      Ich marschiere nahezu täglich ca. 1 Stunde durch die Feldmark, die direkt an unserer Haustür beginnt.

    6. Max Mann

      Antworten

      Ich halte mich nicht absichtlich fit, aber da ich 2 hunde habe gehe ich viel spazieren und denke das es mir gut tut

    7. Jasmin Mayer

      Antworten

      Ich gehe 5 x die Woche ins Fitnessstudio (50 min. Cardiotraining und 12 x Krafttrainingsgeräte) und mache jeden Abend daheim ein viertelstündiges HIT Training + einige Bauch- u. Beinübungen.

    8. Anja

      Antworten

      Ich ernähre mich größten Teils gesund d.h. viel Obst und Gemüse und ich trinke viel Wasser.Außerdem gehe ich mit meinen beiden Kindern viel an die frische Luft.

    9. Simone

      Antworten

      Ich halte mich fit, indem ich Gelegenheiten zur Bewegung nutze. Deshalb sehe ich jede Möglichkeit im Alltag als Chance mich zu bewegen. Ich fahre viel Fahrrad und versuche sportlich immer wieder aus meiner Komfortzone auszubrechen, was mir nicht gelingt, deshalb bleibe ich einfach beim simplen Laufen oder besteige den Crosstrainer. Ich steige die Treppe statt im Fahrstuhl zu fahren, fahre im Sommer fast überall mit dem Fahrrad hin, stehe in der U-Bahn anstatt zu sitzen und laufe auch gern mal ein Stückchen anstatt für zwei Stationen den Bus zu nehmen. Außerdem probiere ich alles aus, was mit Bewegung zu tun hat.

    10. Tina Fuchs

      Antworten

      Viel Obst und Gemüse essen,viel Wasser und Tee trinken und ab und zu eine heiße Zitrone mit Ingwer und Honig, Spaziergänge machen , Saunagänge und Thermenbesuche machen.

    11. Marion Pinger

      Antworten

      Da mache ich unbedingt mit, denn ich habe einen Herzinfarkt erlitten und nun hohenn Blutdruck, da könnte ich wundervoll überall meinen Bllutdruck kontrollieren, das wäre wundervoll. Ich halte mich fit, indem ich nun täglich spazieren gehe und die Herzsportgruppe besuche. Außerdem habe ich meine Ernährung umgestellt, bei mir gibt es keine Fertigprodukte mehr, wo ich nicht mehr weiß was wirklich drin ist

    12. Hanna Schneider

      Antworten

      Für mich muß Fitness Spaß machen, sonst hat es keinen Sinn. Also habe ich mir einen Sport gesucht, den ich richtig toll finde – Linedance – und dort gehe ich 3 mal die Woche hin und fühle mich dadurch richtig fit. Natürlich trinke ich auch mindestens 2 Liter Wasser am Tag!!!

    13. Katrin Kleiner

      Antworten

      Oh das wäre gut zur Selbstkontrolle …. Momentan stecke ich im
      Umzug… Ansonsten sporteln zu Hause etwas Yoga Wasser trinken gesund ernähren ….. Versuche gern n mein Glück ? Dankeschön

    14. Karin karkutsch

      Antworten

      ich habe seit kurzem Bluthochdruck Ich halte mich fit und durch Ernährungsumstellung,Fahrradfahren,Schwimmen ,Spaziergänge ,kein Alkohol noch ohne Tabletten in den Griff bekommen.

    15. Sabrina

      Antworten

      Hallo. Ich finde Fitness sollte immer Spaß machen. Aus diesem Grund haben wir zu Hause eine Wii und JustDance. Ich tanze dann oft zusammen mit meiner Tochter, oder auch allein. Manchmal guckt man nach 2 Stunden auf die Uhr und merkt wie lange man sich eigentlich bewegt hat. Wobei ich mich jetzt auch schon auf schöneres Wetter freue. Fahrrad oder mit dem Kickboard fahren. 🙂 LG, Sabrina

    16. SvEnJa Z.

      Antworten

      Möglichst viel wenn es sich anbietet Treppen steigen..oder mal ein paar meter weiter das auto vom eingang supermarkt / arzt abstellen und etwas mehr zu füß gehen

    17. Claudia Strödter

      Antworten

      Auch ich leide an Bluthochdruck (bedingt durch Stress und Wechseljahre) den eigendlich ständig von mir überwacht werden sollte. Ich bezitze ein altes Oberarm Messgerät was vorallem im Winter immer sehr umständlich ist da man dann erstmal sämtliche Oberbekleidung ausziehen muss um an den Arm zu kommen   . Ich habe mir angewöhnt täglich morgens min.1-1/2 Std. mit unserem Hund durch den Wald zulaufen, das macht Fit und entspannt. Meine Abendrunde führt mich dann durch Felder wo ich den „weitblick“ genissen kann. Dieses Handgelenk-Messgeräte wäre ideal für mich da das umständliche entkleiden vor dem Messen entfallen würde.

    18. Alexandra

      Antworten

      Das wäre perfekt für unterwegs. In der Handtasche findetes allemal Platz. Wenn einem unterwegs schlecht oder schwindelig wird kann man eben schnellund einfach den Blutdruck messen und dem entsprechenden handeln. Super auch für ältere Menschen

    19. Kirstin Müller

      Antworten

      Wie halte ich mich fit
      Ich habe einen Hund mit welchem ich jeden Tag bei jedem Wetter raus gehe. Die frische Luft tut gut auch wenn es nicht immer Spaß bereitet.
      Wenn es nicht mehr so kalt ist, fahren wir mit der Familie wieder viel Fahrrad, das schont auch die Gelenke und hält fit. Ab und an gehen wir ins Schwimmbad. Nicht nur zum Schwimmen sondern wir spielen auch viel im Wasser – das ist wie Wassergymnastik und unheimlich anstrengend, wenn man immer dem Ball hinterher hechtet.

    20. Uwe Röhner

      Antworten

      Ich Jogge 2 mal am Tag Früh und Abends immer eine Stunde,lass das Auto auch öfters stehen und Fahre lieber Rad.Mache öfters wechsel Duschen.

    21. Madlen

      Antworten

      Ich trinke wenig bis gar kein Alkohol und versuche immer ca. 2 Liter Wasser oder Tee pro Tag zu trinken. In der Woche jogge ich gerne durch den Park am Wochenende fahren wir gern an die Ostsee zum Spazieren – die frische Meerluft hält einfach wunderbar fit.

    22. Angela W.

      Antworten

      Ich gehe jede Woche mit meiner Freundin 1 x Schwimmen, 2 x Joggen und 1 x zur Rückenschule. Das hält uns fit und zusammen macht Sport richtig Spaß !!

    23. Steffi

      Antworten

      fit halte ich mich von frühjahr bis herbst in und mit unserem garten, säen,pflanzen, jäten, ernten und verarbeiten der ernte und so haben wir immer bio obst nd gemüse und im winter hält mich das schneeschippen oder l
      ausgedehnte spaziergänge fit

    24. Christel M

      Antworten

      Ich bin im Sport-Verein und nehme regelmäßig 1x die Woche teil. Außerdem gehe ich bei (fasst) jedem Wetter mindestens 1 Stunde spazieren. Ich vermeide auch das Auto so weit es geht und erledige meine Einkäufe zu Fuß. Versuche mich gesund zu ernähren, rauche nicht und trinke nur ab und zu in geselliger Runde 1 Glas Sekt.
      Außerdem versuche ich einen „Schönheitsschlaf“ von min. 8 Stunden zu bekommen.

    25. Doerti1309

      Antworten

      Ich gehe Joggen und halte mich ansonsten mit Sport-DVDs fit. Vorgegebener Sport von DVD ist irgendwie angenehmer als einfach nur so, irgendwie fühlt man sich dann nicht so „einsam“. 🙂

    26. Heike Hackmann

      Antworten

      Ich gehe so oft wie möglich an die frische Luft, esse Obst und Gemüse und treibe Sport

    27. katthi

      Antworten

      Konsequent alle 2 Tage mache ich eine gute halbe Stunde ein intensives Fitnessprogramm mithilfe einer DVD. Auch wenn’s manchmal schwerfällt – diese Regelmäßigkeit hilft mir, auch zu Hause so dranzubleiben, als wäre ich in einer Gruppe angemeldet.

    28. esther witte

      Antworten

      Hallo, ich habe eine starken Bluthochdruck und müsste täglich messen. ICh versuche zum Fithalten viel mit meinem Hund rauszugehen, jede Treppe zu nehmen und mich gesund zu ernähren.Wäre super, wenn ich diese Alltagshilfe gewinnen könnte.

    29. Inga

      Antworten

      Ich lasse, so oft es geht, das Auto stehen und gehe zu Fuß. Das spart Geld und hält mich fit. 🙂

    30. Anna Nagel

      Antworten

      Ich halte mich ganz einfach mit langen Spaziergängen, gesunder Ernährung und etwas Fitness fit

    31. Elke

      Antworten

      Ich gehe jeden Morgen joggen um mich fit zu halten. Seitdem ich das mache, war ich nicht mehr erkältet, egal welche Viren meine Kids angeschleppt haben.

    32. Melanie

      Antworten

      bewährt hat sich Treppensteigen statt Aufzugfahren, gehen und Fahrad fahren statt mit dem Auto fahren und kurzes (10-30 min), tägliches Fitness-Training

    33. Heike Müller

      Antworten

      Um mich fit zu halten ist mein erstes Gebot relativ gesunde Ernährung.
      Ich achte sehr darauf, dass in unserem Haushalt genügend Obst und Gemüse gegessen wird und nicht nur süße Sachen getrunken werden.
      Aber auch zwischendurch mal was Süßes schadet überhaupt nicht. Im Gegenteil.
      Es hilft, nicht irgendeinen Heißhunger zu bekommen.
      Und dann, obwohl ich wenig Zeit habe, morgens sich zehn Minuten Zeit nehmen für den eigenen Körper.
      Und da ist es kein Extremsport, sondern einfache Übungen, die auch den Kreislauf in Schwung bringen.
      Den Rest meiner Bewegung bekomme ich durch meine tägliche Hausarbeit. Da habe ich massig Bewegung und kann ein paar Übungen, wie das Anspannen der Pobacken, in die Hausarbeit integrieren.
      Das klappt zum Beispiel sehr gut beim Bügeln.
      Und viel Wasser und Tee trinken.

    34. Bjoern M

      Antworten

      ich habe einen Hund und gehe jeden morgen um 6:30Uhr mit ihm spazieren. Das hält fit 🙂

    35. Christian N

      Antworten

      3 mal die woche 1 stunde auf den stepper oder spinning und ein wenig kraftsport 😉

    36. Kerstin Radeboldt

      Antworten

      Laufen ,Fahrad fahren und Zumba sind die besten Fitness Tipps.Verspricht bei mir immer Erfolg 🙂

    37. Nicole Riekeberg

      Antworten

      Ich erledige alles mit dem Fahrrad oder zu Fuß, trinke viel Mineralwasser oder leichte Schorlen, gehe mit dem Hund spazieren, tobe mit meinen Katzen und fahre sehr gerne Inliner oder Schlittschuhe.

    38. Heidi

      Antworten

      Ich halte mich fit, indem ich mich bei Fitnessraum.de angemeldet habe. Hier kann ich mich von zu Hause aus fit halten und bekomme gleichzeitig auch gute Tipps zur Ernährung.

    39. Sabine

      Antworten

      Fitness findet bei mir draußen statt. Rauf aufs Mountainbike und die Natur entdecken. Das hält fit und macht sehr viel Spaß!
      Viele Grüße

    40. Stefan

      Antworten

      Zwei Kinder, die halten mich auf Trab und ganz schön fit 😉 Das ergänze ich mit ganz viel frischer Luft, Bewegung und gesunder Ernährung.

    41. Jutta Reichel

      Antworten

      Treppensteigen und nix als Treppensteigen, rauf und runter, so oft es geht, und das nicht eben mal einfach so sondern gezielt…Aufzug ade….Treppe juchhee 😉

    42. Inga

      Antworten

      Viel frische Luft und viel Schlaf. Und auf meine Ernährung achte ich auch ein wenig. Sport treibe ich nicht, denn ich bin beruflich den ganzen Tag auf den Beinen und abends dann einfach kaputt.

    43. Sabine

      Antworten

      Ich versuche mich gesund zu ernähren! Mein Freizeitsport ist Mountainbiking. Das hält fit, macht Spaß und fordert die ganze Frau. Bergauf auspowern, bergab den Fahrtwind geniessen!
      Viele Grüße

    44. Daniela F

      Antworten

      Einen lauffreudigen Hund aus dem Tierheim holen! Da gibt es dann kein schlechtes Wetter mehr, keine Unlust oder sonst was. Der Hund muß raus, basta!

    45. Kassandra

      Antworten

      7 Geräte = 7 Tipps:
      – Frühjahrsputz
      – Tanzen… kann man überall… auch auf der Arbeit, wenn Chef meckert
      – ich fahre nie Fahrstuhl, immer Treppe
      – Frühsport (morgens krieg ich noch am meisten hin)
      – mit ner Freundin zum Fitness macht mehr Spaß als alleine
      – danach mindestens 1 Belohnung (Sauna oder Stück Kuchen oder so)
      – *flüstert*: sex

    46. Frechdachs

      Antworten

      mein bewährter Fitness-Tipp ist Nordic Walking
      – kaum anstrengend
      – für jede Altersgruppe
      – kaum spezielle Ausrüstung notwendig
      – sehr effektiv

    47. Varvara Roth

      Antworten

      Ich esse jeden Morgen Haferflocken mit viel Obst , schlafe 8 Stunden,fahre Fahrrad und mache Joga,

    48. Domi

      Antworten

      Ich versuche, dreimal pro Woche zu joggen. Seit ich dies mache, bin ich einfach besser in Form und fühle mich ausgeglichener…

    49. Silvia S.

      Antworten

      Ich trinke jeden Morgen ein Glas Orangensaft – frisch gepresst
      Wöchentlich nehme ich an 3 Fitnesskursen im ansässigen Sportverein teil (Rückenfitness, Bauch-Beine-Po, Zumba), je nach Freizeit gehe ich Walken, Radfahren, Laufen …
      Auf die Ernährung achte ich seit kurzem auch intensiver: mehr Obst und Gemüse – fast keine Süßigkeiten mehr – ich war schon richtig Zuckersüchtig!!!
      Seither habe ich auf 3 Monate 10 Kilo abgenommen. Ich fühl mich richtig wohl und habe endlich bei 1.60 m nur noch 60 Kilogramm!!! Da macht auch Sport viel mehr Spaß, weil man einfach leichter ist!

    50. Gabriele Kobes

      Antworten

      mit viel Bewegung an der frischen Luft und einer gesunden ausgewogenen Ernährung

    51. Patricia

      Antworten

      Bei der Frage habe ich ein Problem, denn ich bin krankheitsbedingt nicht fit. Ich versuche aber vieles, um gesund zu werden. U.a. gehe ich regelmäßig ins Hallenbad zum Schwimmen, um Muskulatur aufzubauen.

    52. danny

      Antworten

      also fit bleiben , ganz einfach.
      spazieren gehen!! jeden tag. die sonnenstrahlen fördern das wohlbefinden, schlafhormone werden abgebaut und die frische luft belebt und stärkt die abwehr, das ganze gibts sogar kostenlos!!

    53. Tobias M.

      Antworten

      Ich halte mich fit durch Sport 2-3 mal die Woche mit einem ausgeglichenen Training zwischen Kraft- und Ausdauersport. Ansonsten meide ich die kleinen Tücken des Lebens wie Fahrstühle, Schokolade oder mit dem Auto 5min zum Supermarkt fahren. Ich empfehle zudem eine mix Kost aus Obst, Gemüse und Vollkornbrot! Es sollten von allen etwas dabei sein. Wichtig ist zudem, dass man 2-3 Liter Wasser am Tag trinkt!

    54. Susanne Goerke

      Antworten

      Ich halte mich fit durch walken und unseren Hund, der täglich mindestens 3 mal mit uns spazieren geht. Außerdem versuchen wir uns gesund zu ernähren .☺

    55. Steph

      Antworten

      In der Arbeit jede Treppe hochsprinten,
      Die Kollegen sehen mich nur von hinten,
      So siehts bei mir aus, heute und auch morgen.

    56. Anne Zickler

      Antworten

      Täglich Rad fahren auf Arbeit ich arbeite als ambulante Pflegerin mit Rad und natürlich Vitamin reiche Ernährung!

    57. Zoltan

      Antworten

      Viel Bewegung, ob raus in die Berge, Laufen, Fitness, Beachvolleyball oder Toben mit meinem Neffen. Dazu kommt eine halbwegs gesunde Ernährung, aber man darf sich da nicht so stressen. Zwischendurch ein paar Denksportaufgaben oder Sudoku und vor allem blibt man fit, wenn man Freunde trifft und einfach was unternimmt.

    58. Sonja Keck

      Antworten

      Oh könnte ich gut brauchen, da ich nen MEGA hohen Blutduck habe 🙁 und jetzt sogar Medikamete einnehmen muss ! Werde jetzt mit Walken beginnen und hoffe duch Sport meinen Blutduck senken zu können

    59. Julia M.

      Antworten

      Ich bin als Physiotherapeutin ständig unter Strom. Ich finde, Kontinuität ist wichtig. Man sollte immer ein wenig für sich tun.

    60. Doreen Trawinski

      Antworten

      Ich mache 2mal die Woche Reha-Sport und ernähre mich viel von gegarten Gemüse . Da ich einige Erkrankungen habe , ist Bewegung sehr schwer für mich . Einmal im Jahr mache ich eine Entgiftungskur und regelmäßig Akupunktur . Meinen Blutdruck muss ich leider immer beim Arzt kontrollieren lassen, so hätte ich zuhause auch einen Überblick darüber .

    61. Merle

      Antworten

      Ich gehe täglich 30 Min. auf den Crosstrainer & jetzt wo dasWetter wieder besser wird gehe ich viel Inliner fahren.

    62. Daniela

      Antworten

      Ich halte mich viel an der frischen Luft auf.. Außerdem gehe ich gerne Spazieren, … 🙂 aber auch die Vitamine dürfen nicht fehlen… 🙂

    63. Desi

      Antworten

      wir ernähren uns abwechslungsreich. Bei uns kommt jedes Lebensmittel mal auf den Tisch und wir probieren jeden Tag neue Rezepte und Smoothies aus.

    64. Jennifer

      Antworten

      zum einen mit alltäglichen Dingen wie mit den Hund lange Spaziergänge machen, Radfahren, mit meinen Kidis toben.Und zum einen gehe ich auch sehr gerne ins Fitnessstudio.

    65. Markus

      Antworten

      Joggen und eine gesunde und dauerhafte gesunde Ernährung mit gelegntlichen Sünden um nichts zu vermissen müssen =)

    66. Lisa R.

      Antworten

      Ich halte mich fit mit mit Radfahren, Nordic Walking und Wandern. Einmal in der Woche gehe ich in die Sauna. Und da jetzt die Gartenzeit wieder angefangen hat, Arbeit im Garten ein absolut anstrengendes Fitnessprogramm. Rindenmulchsäcke schleppen, Rasen vertikutieren, Gartenabfälle wegbringen.

    67. Nicole Bormann

      Antworten

      Meine Kinder und der Hund halten mich fit, leider trotzdem einen zu hohen Blutdruck (trotz Medikamente)

    68. Petra S.

      Antworten

      Wenn es das Wetter zulässt, führe ich mehrfach wöchentlich Walking durch, jeweils 1 bis 3 Stunden. Ich aktiviere meinen Kreislauf täglich mit Wechselduschen und gelegentlicher Gymnastik.

    69. Ingrid

      Antworten

      Ich versuche mich gesund zu ernähren, genügend zu trinken und bin immer zu Fuß unterwegs, in meiner Freizeit gehe ich gerne wandern.

    70. PETRA

      Antworten

      Treppensteigen statt Aufzug fahren, gehen und Fahrrad fahren statt mit dem Auto und kurze tägliche Gymnastik

    71. Christa Heythausen-Steffen

      Antworten

      Ich halte mich nicht absichtlich fit,habe einen hund und gehe viel spazieren

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.