• Leichte Verletzungen, kleine Wunden, welche nicht bis in die Lederhaut durchdringen…

    Wunden behandeln – wenn die Kleinen mal stürzen Diese Situation kennen alle Eltern: Kaum kann der Nachwuchs laufen, tobt er durch die Wohnung. Stürze sind natürlich vorprogrammiert. Schließlich sind Kleinkinder auch noch mit zwei Jahren etwas unsicher auf den Beinen. Sobald der Nachwuchs in kurzen Hosen mit Freunden ums Haus tobt, wird’s gefährlich. Einmal nicht

    Urlaubsreise während der Schwangerschaft?

    Reisen in der Schwangerschaft: Ein Risiko? Es spricht einiges dafür, auch während der Schwangerschaft eine Urlaubsreise anzutreten. So kann man beim ersten Kind als Paar noch ein letztes Mal die traute Zweisamkeit genießen, die entspannte Atmosphäre trägt zum Wohlbefinden bei und bringt die werdende Mutter auf andere Gedanken. Andererseits ist Reisen in der Schwangerschaft auch

    Wie Sie Lebensmittel im Kühlschrank vor Bakterien schützen

    Wer seine Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahrt, ist vor Bakterien keinesfalls sicher. Dort finden sich die meisten Krankheitserreger im Haushalt. Wissenschaftler entdeckten im Kühlschrank im Schnitt 11,4 Millionen Keime pro Quadratzentimeter. Im Vergleich dazu waren es auf dem Küchenfußboden 10.000, auf der Arbeitsplatte 1.000 und auf der Toilette gerade einmal 100.

    Kann man den Blutdruck auf natürliche Weise senken? Eine große Bedeutung hat der…

    Hoher Blutdruck? ungesunde Ernährung, Bewegungsmangel,… Die Ernährung, und vor allem der allgemeinen Lebensstil haben eine große Bedeutung bei der Entstehung und bei der Behandlung des Bluthochdruckes. Könnte man die Bluthochdruck-Erkrankungen durch einen gesunden Lebensstil verhindern? Ganz wichtig ist dabei die regelmäßige körperliche Bewegung. Diese senkt schon bei geringer Intensität den Blutdruck. Wer täglich mehr als

    Vorsicht bei Erkältungsmedikamenten für Kinder

    Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Kopf ist heiß – Kinder sind anfällig für Erkältungen. Viele von ihnen erwischt der Husten und Schnupfen gleich mehrmals im Jahr. Da liegt es auf der Hand, den Kurzen bei Erkältungskrankheiten schnell ein beliebiges Erkältungsmedikament zu geben. Doch aufgepasst: Was den Eltern hilft, muss nicht unbedingt für die Kleinen gut sein!

    Für stillende Frauen, die sehr gewissenhaft sind und ihren Körper gut kennen, sind die natürlichen Verhütungsmethoden…

    Geeignete Verhütungsmethoden in der Stillzeit Während der Schwangerschaft muss sich Frau keine Gedanken um die Verhütung machen. Doch ist das Neugeborene auf der Welt, sieht dies anders aus. Obwohl häufig davon ausgegangen wird, dass eine Befruchtung während der Stillzeit nicht stattfinden kann, ist dies keineswegs der Fall. Entsprechend müssen sich die Mütter mit geeigneten Verhütungsmethoden

    Nabelschnurblut: Rettung bei schweren Erkrankungen

    Gesundheitsvorsorge für das Kind Bereits seit einigen Jahren wird erforscht, ob und wie sich Stammzellen bei der Behandlung von Krankheiten nutzen lassen. Erfolgreich in der Praxis eingesetzt wird die Therapie mit Stammzellen bei Blutkrebs. Zunächst werden die kranken Zellen durch Bestrahlung oder eine Chemotherapie zerstört, um dann dem Patienten Stammzellen zuzuführen. Forscher hoffen, mit Stammzellen

    Risiken von Übergewicht während der Schwangerschaft

    Übergewicht in der Schwangerschaft – Gefahr für das Baby? Es ist bereits bekannt, dass Übergewicht in der Schwangerschaft zu Komplikationen führen kann. So ist das Risiko an Schwangerschafts-diabetes zu leiden bei übergewichtigen Schwangeren höher.   Nach einer neuen Studie aus Schweden soll sich ein hoher BMI direkt auf die Säuglingssterblichkeit auswirken. Sterberate des Kindes bei