• Mein Sohn war so begeistert von der Fantasy-Geschichte und möchte auf jeden Fall auch die Abenteuer…

    Eine mitreißende Fantasy-Serie mit vielen überraschenden Wendungen

    Frau Annett Müller, Mutter von einer Tochter (9 Jahre) und einem Jungen (15 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen:

     

    Darum gehts: Der 12jährige Simon Thorn wächst bei seinem Onkel Darryl in New York auf und ist in seiner Schule ein Außenseiter. Seine Mutter sieht er nur wenige Male im Jahr, da sie viel auf Reisen ist.
    Als er merkt, dass er die Fähigkeit hat, mit Tieren zu sprechen, zieht er sich immer mehr zurück. Die Mitschüler, die mitbekommen, dass er zu Tieren spricht, hänseln ihn. Sein bislang einziger und bester Freund möchte lieber zu den „coolen Jungs“ der Schule dazugehören und wendet sich von ihm ab.

    Bei einem unangekündigten, überraschenden Besuch seiner Mutter bei ihm und seinem Onkel erlebt er mit, dass diese von Ratten entführt wird und sich sein Onkel zu einem Wolf verwandelt, um ihn zu schützen. Nun wird ihm klar, dass seine Familie ihn lange Zeit belogen hat bzw. ihm vieles verheimlichte. Sein ganzes Leben wird von dem einen auf den anderen Tag vollkommen auf den Kopf gestellt und nichts ist mehr, wie es war.

    Seine Familie zählt nämlich zu den sogenannten „Animox“, also zu Menschen, die in der Lage sind, sich in Tiere zu verwandeln

    Man unterscheidet hier 5 Tierkönigreiche. Er erfährt, dass nicht nur seine Mum, sondern insbesondere auch er in Gefahr ist und Onkel und Mutter ihn all die Jahre versucht haben zu beschützen. Er flüchtet. Noch weiß er wenig über die Hintergründe und kann somit auch nicht unterscheiden, was Gut und was Böse ist, worum es beim Kampf der Königreiche überhaupt geht und warum gerade er Zielobjekt der Suche sowohl vom Königreich der Säuger als auch vom Königreich der Vögel ist.
    Ist er vielleicht ein Nachfahre des „Beast King“, einem Animox, das in der Lage ist, sich in alle fünf Tierarten zu verwandeln? Das und vieles mehr klärt sich jedoch im Laufe der Geschichte auf.

    Das Buch hat 384 Seiten und ist in 26 Kapitel untergliedert. Auf dem Cover vorn sehe ich einen gefährlich wirkenden Wolf mit rot glühenden Augen. Aus der Inhaltsangabe auf der Rückseite des Covers kann man bereits sehen, worum es in der Fantasy-Geschichte geht und dass es sich hier um eine spannende und fantasiereiche Geschichte handelt. Der Text hat eine angenehme Lesegröße. Der Schreibstil ist leicht und flüssig.

    Mein Sohn liebt Bücher aus diesem Genre und hat es innerhalb von zwei Tagen verschlungen.

    Angerissen werden hier u.a. Themen wie Freundschaft, Feindschaft, Familie und Zusammenhalt. Der Autor hält sich zum Anfang nicht lange mit der Vorstellung der Charaktere auf, sondern führt den Leser nach und nach in das Geschehen ein. Das passiert auf eine Art und Weise, die gleich zum Anfang Spannung aufkommen lässt. Das Buch hält viele Wendungen bereit und sorgt damit immer wieder auch für Überraschungen. Der Spannungsgrad wird von Anfang bis zum Ende gleich gehalten und das Buch liest sich gut weg. Oft verschwimmen die Grenzen und man kann nicht auseinanderhalten, was Gut und was Böse ist und ob Simon wirklich den richtigen Weg geht. Gerade das hält einen auch immer wieder im Bann. Man weiß nicht, woran man ist und was für Geheimnisse sich noch verstecken und sich enthüllen.

    Nachdem Simon in der normalen Welt aus Außenseiter galt, ist er in der Welt der Animox etwas Besonderes. Während seiner Erkenntnisreise zu seinem wirklichen Ich und seiner Bedeutung für die Tierkönigreiche lernt er neue Freunde kennen, die ihn begleiten und auf seinem Weg helfen.

    Mein Sohn war so begeistert von der Geschichte und möchte auf jeden Fall auch die kommenden Bände mit neuen Abenteuern von Simon lesen.

    Eine Leseprobe, die dem ersten Band im Anschluss beigefügt ist, schürt die Neugierde umso mehr. Wie wird es weitergehen? Wir können es gar nicht erwarten. Für die angegebene Altersklasse von 10-12 und meines Erachtens auch für ältere Jugendliche ist das Buch prima geeignet. Es regt die Phantasie an und begeistert auf ganzer Linie.

     

    Autor: Aimée Carter
    Verlag: Oetinger Verlag
    Erscheinungsdatum: 22.08.2016
    Umfang: 384 Seiten, gebunden
    Preis: 14,99 €
    Zielgruppe: ab 10 – 12 Jahre

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.