• DRECKSAUse: Der Spaßfaktor bei dem Spiel ist groß und lädt zu lustigen Runden ein.

    Das Tempo im Spiel macht Laune

    Frau Yvonne Mellen hat mit ihrem Mädchen (4 und 8 Jahre) das Spiel getestet und möchte es Ihnen vorstellen:

    UnbenanntEin lustiges Spiel, bei dem ein kleines Schweinchen mit einem Besen über das Spielfeld gefegt wird und sich in matschigen Pfützen suhlen soll. Und wehe, es landet in einer Wasserpfütze! Denn dann wird die wieder sauber und verliert den Matschstatus.
    Bei diesem Spiel können 2 – 4 Spieler ab 6 Jahren gemeinsam Spaß haben – in unserem Fall konnte sogar meine 4,5 Jahre alte Tochter mitspielen – das angegebene Alter kann daher relativ frei interpretiert werden.
    Jedes Kind sucht sich eine Sau aus und schubst diese 1,2 oder dreimal über das Feld. Wenn sie in einer Marschpfütze hängen bleibt, darf ein Matschmarker umgedreht werden und so sollte die Sau auch über die Wasserschlauch-Ziellinie kommen. Denn nur ein matschiges Schwein darf mit einem „Farbfoto“ in der Fotogalerie verewigt werden.

    Ein sehr einfaches Spiel, dessen Regeln in wenigen Augenblicken verständlich wird.

    sause2Qualität des Spiels ist besonders hochwertig und sehr durchdacht verpackt. Der Spielplan befindet sich fest im Karton, so dass nach der Auswahl des richtigen Schweinchens das Spiel schon beginnen kann. Die Schweine und der kleine Besen sind aus hartem Plastik hergestellt und sind somit recht stoßfest. Im Schweinchen steckt eine kleine Kugel, die das Wesen beschwert und somit gut schubsen lässt. Die Fotos in der Fotowand sind aus festem Karton und ebenfalls nicht so leicht
    kaputt zu kriegen. Das Material überzeugt also in vollem Umfang. Die Illustrationen der Fotowand sind nett anzusehen und ermuntern zum Umdrehen.

    Spaßfaktor – Das Tempo im Spiel macht Laune und das Glück, das es für den matschigen Einlauf über die Ziellinie braucht, ist Spaßfaktor pur :-).

    Mit einer angegebenen Spieldauer von 20 Minuten ist es ein rasantes Spiel, das mit wenigen (zwei) Mitspieler recht schnell gespielt ist und zu einer zweiten Runde einlädt. Die Mädels haben viel gelacht und sich vor allen Dingen über die lustigen „Fotos“ amüsiert.

    sause1Unsere Bewertung: Das Spiel überzeugt, weil es schnell einsatzbereit ist und keiner großen Erklärung bedarf.

    Es erfordert keine Strategie und kann somit auch meine Kleinste zum Mitspielen anregen, obwohl sie das angegebene Alter noch nicht erreicht hat. Der Spaßfaktor ist groß und lädt zu lustigen Spielrunden ein.

     

     

     

    DRECKSAUse. Saumäßig durch den Matsch
    KOSMOS Verlag
    für Kinder ab 6 Jahren

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.