• Holzspielzeug: Mit viel Liebe zu Detail gestaltet und perfekt auf kleine Kinderhände abgestimmt…

    Mit BRIO-Holzspielzeug hält der Wald Einzug ins Kinderzimmer

    Wir hatten das große Vergnügen und durften das Waldarbeiter-Set von BRIO unter die Lupe nehmen. Das Set umfasst 24 Teile die allesamt in einem stabilen Pappkarton daherkommen. Da fast jedes Einzelteil einzeln von einer Plastikhülle ummantelt ist, wird schon das Auspacken zu einer spannungsgeladenen Angelegenheit.

    In gewohnter BRIO Manier besticht auch dieses Holzspielzeug-Set durch eine ausgesprochen gute Verarbeitung.

    Bei keinem der Holzteile finden sich scharfe Kanten oder irgendwelche Splitter – sämtliche Oberflächen sind glatt und sauber gearbeitet. So wird das Hantieren und Befühlen der Teile zu einem angenehmen, sinnlichen Erlebnis. Auch die Kunststoffteile, und das sind in diesem Set eine ganze Menge, machen einen stabilen Eindruck und wirken gut verarbeitet.

    ab1Nachdem alle Teile ausgepackt waren, wurde die Frage nach einer Anleitung laut. Da unser kleiner Tester bereits 5 Jahre alt ist und auch bei Lego und Co. gerne nach Anleitung baut, war es für ihn eine Selbstverständlichkeit, dass hier ebenfalls eine Anleitung dabei sein muss. Nachdem diese erst einmal schmerzlich vermisst wurde, diente die Produktabbildung als Aufbauanleitung für die Bahn. Was sich allerdings als ein wenig schwierig herausstellte, da mit den Schienen die im Set enthalten sind, kein klarer Kreis gebaut werden kann, sondern unterschiedliche Radien enthalten sind. Doch mit etwas Unterstützung klappte der Aufbau dann dennoch.

    Hoher Spielfaktor garantiert- Für so manchen Erwachsenen wirkt das aufgebaute Set, zugegebenermaßen, doch etwas „ausbaufähig“

    Doch wie bei so vielen Dingen geht hier die Auffassung von Kindern und Erwachsenen doch recht stark auseinander. Zu Beginn war das Abladen und wieder Aufnehmen des Holzstapels Faszination pur und wurde ausführlich erprobt. Was alleine schon einige Zeit in Anspruch nahm. Erst danach wurden die anderen Elemente der Bahn interessant. Befürchtungen, das der Zug, da er nicht von einer Batterie betrieben wird, selbst geschoben werden muss, langweilig sein könnte, waren vollkommen unbegründet.

    ab2Nachdem das alleinige Set eine ganze Weile auf Herz und Nieren geprüft wurde, musste die Kompatibilität mit der schon vorhandenen Holzeisenbahn getestet werden. Die schon vorhandene Bahn ist allerdings nicht von BRIO, was dem Spaßfaktor aber keinen Abbruch tat. Was entstand war eine fantasievolle und vor allem großzügig gestaltete Spiellandschaft, die alle Themenbereiche bediente die kleine Jungs so interessiert.

    Egal ob solo oder in Kombination mit anderen Elementen, dass Waldarbeiter Set von BRIO bietet einen hohen Spaßfaktor, sodass das Spiel damit sicherlich nicht so schnell langweilig wird.

    Vorteile:

    Hochwertige Verarbeitung
    Kompatibel auch mit anderen Fabrikaten
    Themen, die Kinder ansprechen
    Langlebigkeit

    Nachteile:

    Fehlende Anleitung
    Hoher Anschaffungspreis
    Viele Kunststoffteile

    Fazit: Die Marke BRIO verbinden wir mit qualitativ hochwertigem Holzspielzeug.

    Leider finden sich im neuen Waldarbeiter Set jede Menge Kunststoffteile. Dem hohen Spielfaktor tut dies zwar keinen Abbruch, aber als Erwachsener, der in erster Linie ein Holzspielzeug erwartet, ist eventuell Enttäuschung vorprogrammiert. Insbesondere auch, wenn man den preislichen Aspekt berücksichtigt. Das ist aus unseren Augen ein echtes Manko.

    ab4Ansonsten muss man aber sagen, dass das Set mit sehr viel Liebe zu Detail gestaltet ist und Kinder wie auch Erwachsene gleichermaßen in seinen Bann zieht. Die Größe und Gestaltung der Einzelteile ist perfekt auf kleine Kinderhände abgestimmt. Das Set ist ebenfalls prima geeignet für Kinder die feinmotorisch noch nicht so weit entwickelt sind und leistet somit noch einen wertvollen Beitrag um die motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei noch zu trainieren und zu verfeinern. Von uns gibt es auf jeden Fall eine klare Kaufempfehlung für das Waldarbeiter – Set von BRIO.

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.