• Bahn: kostenpflichtige Service für alleinreisende Kinder

    Symbol-Fr-An6-m-T5

    Bahn: Betreuung alleinreisender Kinder

    Der Service „Kids on Tour“ für die Betreuung alleinreisender Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren wird auf weitere Städteverbindungen innerhalb Deutschlands ausgeweitet. Speziell für ihre Aufgabe geschulte Betreuerinnen und Betreuer begleiten die Jungen und Mädchen auf ihrer Reise im ICE oder InterCity.

    Der kostenpflichtige Service für alleinreisende Kinder steht freitags und sonntags zur Verfügung. Alle „Kids on Tour-Verbindungen“ werden zwischen Mittag und dem frühen Abend angeboten. Dadurch können z. B. Kinder getrennt lebender Eltern am Freitag nach der Schule zum anderen Elternteil reisen und am Sonntag Nachmittag wieder die Heimreise antreten. Ebenso sind die Zugverbindungen für Ferienbesuche zum Beispiel von entfernt wohnenden Großeltern geeignet.

    Der Service kostet zusätzlich zur Kinderfahrkarte 25 Euro pro gebuchter Strecke.

    Weitere Infos unter bahn.de

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.