• Auch für Zwischendurch sind die Prinzessin-Geschichten etwas, allerdings sind die Bilder…

    Pfiffige Prinzessinnengeschichten – nicht nur zum Abend

    Frau Anna Möller, Mutter von einer Tochter (3 Jahre), möchte euch dieses Buch vorstellen:

    prinzessinnengeschichtenDarum gehts:  Das erste, was sich meine Tochter an diesem Buch sehr gut merken konnte, waren die Namen der jeweiligen Prinzessin. Und das will schon etwas heißen, denn daran hapert es oft, wenn ich Geschichten vorlese.

    Clarita, Romi und Pina bekommen von bunten Vogel drei magische Gegenstände geschenkt und können damit im Laufe des Buches nicht nur echte Prinzessinnen sein, sondern auch viele tolle Dinge anstellen.

    Diese erste einleitende Geschichte muss man allerdings einmal lesen, um zu verstehen, wie diese magischen Gegenstände in die Hände der Prinzessinnen kommen und was damit gemeint ist, wenn sie von dem Vogel reden. Ansonsten ist jede Geschichte in sich abgeschlossen.

    Die Vorlesezeit ist mit 3 Minuten auch nicht untertrieben

    Allerdings lässt es die pfiffige und amüsante Schreibweise zu, dass man das ganze etwas malerischer gestaltet, den Figuren Ausdruck und verschiedene Stimmen gibt und alles auch mit Gestiken untermalen kann. Es macht wirklich Spaß, vorzulesen.

    Auch für Zwischendurch sind die Geschichten etwas, allerdings sind die Bilder so traumhaft schön, dass sie eine gute Vorlage für schöne Träume bilden. Damit kann das Buch auch für noch etwas jüngere Kinder geeignet sein.

    Wenn man mal keine Zeit zum Vorlesen hat, oder für eine längere Autofahrt…

    …liegt dem Buch eine CD mit allen Geschichten bei. Sehr praktisch. Aber meine Mathilda fand es natürlich schöner, wenn ich ihr vorlese.

    Alles in allem kann ich das Buch sehr empfehlen, die Geschichten sind modern und lustig, nicht all zu streng und bieder und die Illustrationen sind liebevoll gestaltet.

     

    Juni 2016
    Arena Verlag
    umfasst 80 Seiten
    Geschrieben für 4-6 Jährige
    Preis: 9,99 Euro

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.