• Lumpi, Lampe, Luftballon: Mein Sohn ist absolut begeistert von dem Buch

    Lernen, Lachen, Lustig sein

    Frau Alke Westmeier, Mutter von zwei Buben (2 und 6 Jahre) möchte euch dieses Buch vorstellen:

    Lumpi-LampeDarum geht’s: Woher hat der Teddybär seinen Namen? Wie wurde ein stinknormales Würstchen zum Hot Dog? Und welchem glücklichen „Unfall“ verdanken wir die Erfindung des Eis am Stiel?

    Fast immer steckt hinter den alltäglichsten Dingen eine kleine Geschichte, die den wenigsten Leuten bewusst ist.

    In dem Buch Lumpi, Lampe, Luftballon werden diese kleinen Geschichten über Kaugummi, Klopapier, Jeanshosen und viele andere Dinge erzählt. Zu jedem Alltagsgegenstand findet man ein schönes Foto, eine Collage oder eine Illustration.

    Wenn ich das Buch liegen sehe, höre ich im Gedanken immer wieder meinen Sohn rufen „Mama, wo ist das lustige Buch?“

    Wir haben es sehr gerne gelesen, viele Seiten sogar mehrmals. Am meisten habe ich die Geschichte zum Hot Dog vorgelesen. Es ist aber auch zu lustig das diese Würstel, im übertragenen, nach dem Hund des Metzgers benannt sind „Dackelwürstchen“.

    Einige Geschichten haben meinen Sohn auch sehr zum Nachdenken angeregt. Zum Bespiel die Geschichte über die Herstellung von sehr günstigen Brillen. Es war für Ihn schwer vorstellbar, dass in vielen Ländern sich die Menschen keine Brille leisten können und daher nicht richtig sehen. Wir haben nach dieser Geschichte noch viel über unterschiedliche Länder und Kulturen geredet.

    Was mir auch sehr gut gefällt, ist, dass nach Beendigung der kleinen Geschichte diese im Kopf noch weitergeht

    Es werden oft weitere Fragen aufgeworfen und man betrachtet den beschriebenen Gegenstand mit ganz anderen Augen als vorher. Nach der Geschichte über Geldscheine mussten wir sofort einen genauer unter die Lupe nehmen und mein Sohn hat zahlreiche Fragen zum Geld gestellt. Das Buch erzählt einem Geschichten über Dinge, die wie selbstverständlich zum Alltag dazugehören, über die man sich eigentlich keine Gedanken macht und dann doch ziemlich erstaunt ist, was hinter diesen Dingen steckt.

    Mein Sohn ist absolut begeistert von dem Buch.

    Das Alter ist mir 6-8 Jahren angegeben. Mein Sohn ist 6 Jahre und absolut begeistert von dem Buch. Es ist für das angegebene Alter bestens geeignet und ich, als Erwachsener, fand das Buch auch sehr lesenswert und interessant. Ich habe auch viel Neues erfahren – und genau das ist das Tolle an dem Buch.

     

    Autor: Gudrun Schury
    Illustrator: Moni Port
    Titel: Lumpi, Lampe, Luftballon
    Verlag: Klett Kinderbuch
    Erscheinungsjahr: 18. März 2016
    Umfang: 96 Seiten
    Preis: 13,95 €
    Zielgruppe/Alter: 6-8 Jahre

     

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.