• Eine tolles Hochstuhl Spielzeug aus Holz für Babies. Es macht Geräusche, aber gut erträglich für die elterlichen Ohren…

    Das Hochstuhl Spielzeug zieht unser Baby magisch an…

    …schon als ich das Brio Spielgerät ausgepackt habe, strampelte unser 7,5 Monate altes Baby wie wild mit den Beinchen.

    Frau Julia M. Mutter von einer Tochter (6 Jahre) und zwei Jungen (8 Jahre / 7 Monate) möchte euch das  Hochstuhl Spielzeug vorstellen:

     

    Also habe ich es erst einmal mit einem feuchten Tuch abgewaschen (was es sehr gut überstanden hat) und meinem kleinen Jungen dann nach dem Trocknen gleich geben wollen. Allerdings stelle mich das gleich vor die erste Herausforderung, denn unser Baby kann noch nicht sitzen. Ich befeuchtete also den Saugnapf, der wirklich riesen groß und fest ist, und drückte das Spielrad mit dem Saugnapf auf unseren Parkettboden.

    Unser Sohn fing (bäuchlings) sofort an damit zu spielen. Gleich klapperten die einzelnen Holzplättchen im Takt.

    Die bunten Hölzer sind niedlich bemalt und das ganze Spielgerät ist in leuchtenden, intensiven Farben gehalten, die für Babies genau richtig sind. Das Holz ist an den Ecken abgerundet und sieht für einen Laien wirklich sehr gut und ordentlich verarbeitet aus. Das äußere Gestell besteht aus Plastik. Es hält alles sehr fest und es gibt für mich keine ersichtliche Verletzungsgefahr. Zudem ist die Verpackung mit dem FSC Stempel gekennzeichnet, welches für die Nachhaltigkeit der Wälder steht, aus welchen das Holzspielzeug hergestellt wurde.

    Er freute sich so sehr über die sich drehenden Teile, aber leider sollte der Saugnapf nicht lange auf dem Boden halten.

    Ich musste ich ihn immer und immer wieder neu andrücken. Natürlich wollte unser Kind das Spielzeug in die Hand und den Mund nehmen, als es sich vom Boden gelöst hatte, aber da es doch recht stabil und fest ist befürchtete ich, dass er es sich gegen den Kopf stoßen könnte und nahm es ihm ab, sobald die Saugwirkung des Saugnapfes nachließ.
    Auf unserem Holztisch hält das Rad natürlich auch nicht, aber wir planen für unseren Hochstuhl ein Plastik-Tablett zu kaufen, sobald er sitzen kann und ich bin sicher, dass es dort wie geplant halten wird. Leider also muss es erstmal wieder in den Karton zurück ziehen, bis er das Sitzen gelernt hat.

     

    Eine tolle Idee für Babies zum Spielen. Macht Geräusche, aber gut erträglich für die elterlichen Ohren.

    Leider für Kinder ab 6 Monaten empfohlen – aber dann nur auf dem Bauch liegend oder evtl. auf dem Schoß sitzend, denn kaum ein Baby kann mit 6 Monaten sitzen. Sicherlich ein tolles Spielzeug für Kinder, die im Hochstuhl sitzen können.

    Schönes Produkt von Brio. Freue mich es wieder auspacken zu können, wenn der kleine Junge sitzt. Juhu!

    Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.